Tom Strong, Terrific tales 2 PDF

Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Comicautor. Zum schottischen Fußballspieler siehe Allan Moore. Moore stammt aus der britischen Arbeiterklasse und wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Tom Strong, Terrific tales 2 PDF Mutter war Druckerin, während sein Vater in einer Brauerei arbeitete.


Författare: Alan Moore.

In der Schule fiel er durch mäßige Noten und massive Konflikte mit seinen Lehrern auf. Ende der 1960er veröffentlichte Moore erstmals eigene Texte und selbst illustrierte Strips in verschiedenen Fanzines, während er seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs sicherte. 1973 heiratete er seine Jugendliebe Phyllis Dixon. Beide zogen in eine Plattenbausiedlung, woraufhin Moore eine Anstellung bei einem lokalen Gasversorger annahm. Bis 1986 lebte Moore vor allem von selbst geschriebenen und illustrierten Strips, die er an Zeitschriften verkaufte. Dabei schrieb er unter den Pseudonymen Jill de Ray und Curt Vile.

Ab den späten 1980ern gab er das Zeichnen auf und konzentrierte sich auf das reine Skripten von Comics. Erste Erfolge feierte er auf diese Weise als Autor der Serie Tharg’s Future Shocks. Portrait of an Extraordinary Gentleman erschien in seinem fünfzigsten Lebensjahr. Alle Einnahmen aus dem Verkauf kamen wohltätigen Zwecken zu. Für sein Lebenswerk wurde Moore 2008 mit dem Max-und-Moritz-Preis ausgezeichnet. Moore ist Anarchist und hat nur einmal in seinem Leben gewählt.