Quer durch Amerika PDF

Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Hier quer durch Amerika PDF Sie ständig neue Informationen und alles Wissenswerte rund um den Thüringer Rassetaubenclub. Für weitere Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Der Thüringer Rassetaubenclub trauert um sein langjähriges Vereins- und Vorstandsmitglied Uwe Zerau.


Författare: O. Schroeder.
Reprint des Originals von 1906

Uwe war seit 2002 Mitglied und langjähriger 2. Dezember im Alter von 58 Jahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau sowie seinen Angehörigen. Wir werden Uwe nie vergessen und ihm stets ein ehrendes Andenken wahren. Da Zuchtfreund Gerald Wudi kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen seinen Vortrag über Strassertauben absagen musste, stellte uns Zuchtfreund Michael Hüter die Lausitzer Purzler als Rasse im Wettbewerb des Siegerringes im BDRG 2018 vor. Der Siegerring wurde anlässlich der 100.

Zuchfreund Hüter ging zunächst auf die Geschichte der Lausitzer Purzler ein. Hierbei wurde bekannt, dass die Ahnen der Elsterpurzler auf stark purzelnde Tauben zurückgehen, auch eine Beziehung ins indische Kaiserreich ist historisch hinterlegt. In Europa tauchten Tauben dieser Gattung zunächst in Dänemark auf, ehe sie im 18. Ihre größte Verbreitung hatten die Elsterpurzler in Süddeutschland und im südöstlichen Teil Deutschlands, vor allem der Lausitz. Nach der Wiedervereinigung schlossen sich die beiden SV und SZG zusammen zum SV der Elserpurzler. Die unterschiedlichen Typen der beiden Verbreitungsgebiete hatten sich vor allem in Punkto Augenrand- und Schnabelfarbe unterschieden.