Eine Ecke Deutschlands PDF

Dieser Artikel erläutert eine Ecke Deutschlands PDF Art Sorbus torminalis, den Trivialnamen für die Art Prunus padus siehe Gewöhnliche Traubenkirsche. Die Elsbeere ist ein sommergrüner Laubbaum, der Wuchshöhen von 15 bis 25 Metern, im Wald manchmal über 30 Meter erreicht. Die Borke ist bei älteren Bäumen häufig asch-grau und kleinschuppig.


Författare: Joseph Mendelssohn.

Skizzen aus dem spätbiedermeierlichen Oldenburg mit einem breiten Spektrum an Themen: Charakteristik der Oldenburger, Der Großherzog, Die Juristen, Literatur, Schulwesen, Die Juden, Jever und seine Geschichte usw.

Man kann die Borke der Elsbeere leicht mit einer Eichenrinde verwechseln. Die wechselständig an den Zweigen angeordneten Laubblätter sind in Blattstiel und Blattspreite gegliedert. Die Blattspreite ist bei einer Länge von 2 bis 7 Zentimetern im Umriss breit bis eiförmig. Der Blattrand ist spitz gelappt und leicht gesägt, die Anzahl der Lappen beträgt drei bis fünf. Die Herbstfärbung der Laubblätter ist weinrot.