Amtliches Einkommensteuer-Handbuch 2017 PDF

Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Amtliches Einkommensteuer-Handbuch 2017 PDF dar. Hilf mit, die Situation in anderen Staaten zu schildern. AO sind gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke. Steuerbegünstigt sind daneben auf anderer gesetzlicher Grundlage u.


Författare: .
Das kompakte Handbuch mit allen für den Veranlagungszeitraum 2017 anzuwendenden einkommensteuerrechtlichen Bestimmungen.
Das Amtliche Einkommensteuer-Handbuch des BMF bietet dem Praktiker eine kompakte Zusammenstellung aller für den Veranlagungszeitraum 2017 geltenden Vorschriften des Einkommensteuergesetzes, der Einkommensteuer-Durchführungsverordnung und der Einkommensteuer-Richtlinien. Außerdem sind die für den Veranlagungszeitraum 2017 überarbeiteten Einkommensteuer-Hinweise sowie Anhänge mit anderen relevanten Gesetzestexten und BMF-Schreiben abgedruckt.
Das Handbuch hilft bei der Beratungsarbeit für einkommensteuerpflichtige Mandanten, die einen raschen Zugriff auf die relevanten, aktuellen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien erfordert.
Inhalt:
Einkommensteuergesetz.
Einkommensteuer-Durchführungsverordnung.
Einkommensteuer-Richtlinien.
Einkommensteuer-Hinweise.
Anhänge (Gesetzestexte/-auszüge, BMF-Schreiben).

Eine Körperschaft verfolgt gemeinnützige Zwecke, wenn ihre Tätigkeit darauf gerichtet ist, die Allgemeinheit auf materiellem, geistigem oder sittlichem Gebiet selbstlos zu fördern. Der allgemeinen Definition folgt im Gesetz eine Liste gemeinnütziger Zwecke. Eine Körperschaft verfolgt kirchliche Zwecke, wenn ihre Tätigkeit darauf gerichtet ist, eine Religionsgemeinschaft, die Körperschaft öffentlichen Rechts ist, selbstlos zu fördern. 1 AO wegen neuer Tatsachen oder Beweismittel in Betracht. Rolf Wallenhorst, Raymond Halaczinsky: Die Besteuerung gemeinnütziger Vereine, Stiftungen und der juristischen Personen des öffentlichen Rechts. Johannes Buchna, Carina Leichinger, Andreas Seeger, Wilhelm Brox: Gemeinnützigkeit im Steuerrecht.

1 Ausgaben zur Förderung steuerbegünstigter Zwecke i. 1 und 1a EStG Einkommensteuerrichtlinie EStR R 10b. 10b Steuerbegünstigte Zwecke Amtliches Einkommensteuer-Handbuch 2016, S. Neubekanntmachung des AEAO BMF vom 31. Jérôme Hördemann: Extremismus-Verdacht: Frauenverband Courage soll Steuern nachzahlen Westdeutsche Zeitung, 7. Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Diese Seite wurde zuletzt am 8. Oktober 2018 um 08:58 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Avec le développement d’Internet et du WEB 2.

0, les usages des TIC se sont développés et la grande majorité des citoyens des pays industrialisés les utilise pour accéder à l’information. La filière nécessitent de plus en plus de compétences en communication, marketing et vente, la technique n’étant qu’un support de la communication et d’organisation. Les usages des TIC s’étendent, surtout dans les pays développés, au risque d’accentuer localement la fracture numérique et sociale ainsi que le fossé entre les générations. L’expression  technologies de l’information et de la communication  transcrit une locution anglaise utilisée dans diverses instances internationales qui correspond à peu près au domaine de la télématique. Les technologies de l’information et de la communication sont des outils de support au traitement de l’information et à la communication, le traitement de l’information et la communication de l’information restant l’objectif, et la technologie, le moyen.