»Wir haben uns verzweifelt geliebt« PDF

Please forward this error screen to sharedip-1071804894. Bei allen Veranstaltungen ist um »Wir haben uns verzweifelt geliebt« PDF Uhr Beginn. Ein ganz besonderer Abend mit Sigi Zimmerschied! Stephan Fadinger wird im Fasching 1970 aufgrund eines kurzzeitigen Kontrollverlustes seiner Mutter gezeugt und am 1.


Författare: Christa Maerker.
Das Traumpaar der Filmgeschichte

November als Sohn einer Sanitätshausbesitzerin und eines Lageristen geboren. Eine Kindheit zwischen Stützstrümpfen und Prothesen. Was kann schöner sein, als einmal im Kreise der Familie in aller Ruhe und Besinnlichkeit das Fest des Jahres zu begehen? Andere feiern doch auch Weihnachten mitsammen. Binser präsentiert sein nagelneues viertes Bühnenprogramm, und man darf sich wieder auf allerlei skurrile Geschichten sowie herrlich absurde Lieder des Oberpfälzer Musikkabarettisten freuen. Binser ist ein bayerisches Original: lebenslustig, humorvoll und zünftig. Es geht auf die 40 zu, eine späte Karriere als Profifußballer scheint immer unwahrscheinlicher zu werden.

Internationale Folkmusik, winterlich klassische Musik, aber auch jazzige Klänge und mitreißende Improvisationen bilden eine Konzertreise, die auf ganz unkonventionelle Art und Weise Vorfreude auf Weihnachten aufkommen lässt. Ein richtig schönes Áusnahme-Programm auf Monis Brettl: Es geht um Weihnachten bzw. Am Ende eines jeden Jahres stellt man sich die bange Frage: Was war nur wieder alles los? Wie soll man sich diese Informationsflut bloß merken?

Eine kabarettistische Berg- und Talfahrt durch die vergangenen 12 Monate. Hudlhub live , das ist köstlicher Singer-Songwriter-Sound mit frischen frechen bayerischen Texten. Sie gehen nicht gern in die Notaufnahme? Denn im superguten und nagelneuen Programm des Kabarett-Duos werden keine Hals- und Beinbrüche diagnostiziert, hier geht es eher um das Ungesunde unseres Miteinanders, unsere mentalen Schonhaltungen und geistigen Blutergüsse. Die vier Oberammergauer Musiker, Künstler und Handwerker tragen ihre Musik – irgendwo zwischen Alpenlandschaften und kritisch-weltläufiger Querköpfigkeit – in die Welt hinaus. Wer sind eigentlich diese vier jungen Männer, die vor 8 Jahren wie eine Erleuchtung aus dem schönsten Alpentraum der Oberbairischen Landschaftsindustrie in der Stadt erschienen?

Aus Oberammergau kommend, brachten sie ihre Musik in die Städte. Gestandene Esoterik, himmlische Texte, neue Klänge und herzvolle Zweistimmigkeit. Der Niederbayerische Kabarettist aus Dingolfing kommt mit nagelneuen Songs und Geschichten. Sie hilft beim präzisen Philosophieren über den Tod in einem lauten Club oder beim aalglatten Ausweichen im Interview nach dem Fußballspiel. Italienerin, wie man allen erzählt, man wäre bettelarm, obwohl man in der größten Villa am Platz lebt.

In einer immer komplexeren Welt hängt irgendwie alles mit allem zusammen. Nichts ist mehr wie es war. Da steht man morgens auf, und schon laufen ungefiltert Tweets, Posts, Links, Fotos und Fake-News über den Ticker. Im Bus erzählt der Realitätsflüchtling von nebenan einem was über Wirtschaftsflüchtlinge aus der Schweiz. Nach seinem ersten – mit 11 Kabarettpreisen ausgezeichneten Programm GEDANKEN! Endlich stehen die beiden preisgekrönten Kabarettisten gemeinsam auf der Bühne.

Aber was verbindet zwei bayerische Urgewalten, die zehn Jahre Altersunterschied trennen? Naja, Bayern ist eben nicht gleich Bayern. Selbst innerhalb der Eingeborenen kommt es da schon auch mal zu Verständigungsschwierigkeiten. Leitzachtal in der Nähe von Miesbach.

Nach einem Liveauftritt mit einem Volksmusikprogramm kam es zu einer Session mit Rockmusikern. Die Zither wurde dabei erstmals mit großem Erfolg durch Rockmusik „mißbraucht“. Max Olbrich ist seit mittlerweile 10 Jahren im Magier-Business tätig, und das geht nicht spurlos an ihm vorbei. Kannst du mir verraten, wie das funktioniert?

Das Publikum weiß es genau: bei 120 zu 80. Denn Deutschlands wichtigster Wert ist der Blutdruck. Gleich dahinter kommen Cholesterin, Feinstaub und Pünktlichkeit. Es ist eine Freude, dem Kabarettisten auf seiner Suche nach den Werten zuzuhören. Neue Lieder und Geschichten, natürlich in bayrischer Mundart, aus dem Leben, das sich verändert wie sich die Menschen verändern.