Was lehrte Jesus?! PDF

Tagesleitzettel – die tägliche Bibellese vom 06. Jesus Christus hat uns in Seiner göttlichen Macht alles geschenkt, was wir brauchen, um so was lehrte Jesus?! PDF leben, wie es Ihm gefällt. Er hat uns durch Seine Kraft und Herrlichkeit zu einem neuen Leben berufen. Tipp: Mancher Christ meint, dass es nicht möglich ist, so zu leben, wie es Gott gefällt.


Författare: Wolfgang Kirchbach.

Der Journalist und Schriftsteller Wolfgang Kirchbach untersucht in vorliegendem Werk die Lehren Jesu und unternimmt den Versuch einer aufgeklärten Evangelienkritik.
Nachdruck der zweiten, vermehrten Auflage aus dem Jahr 1902.

Er sei einfach zu schwach für einen heiligen Lebenswandel und duldet daher Sünde im Leben. Rauchen oder Pornografie sein oder viele andere Sünden, die abhängig machen. Als Christ leben – was bedeutet das? Wenn Jesus Christus Gott ist und für mich starb, kann mir kein Opfer zu groß sein, um es ihm darzubringen! Wenn der Satz „Jesus lebt“ geglaubt würde, müssten den Christen eigentlich Flügel wachsen, die Gemeinden müssten vor Kraft strotzen, ihre begeisterten Mitglieder müssten an Ostern durch die Straßen rennen und jedem ins Ohr brüllen: „Gott lebt! Stattdessen stehen sie mit allen anderen im Stau auf der Autobahn. Welche Aufgabe habe ich von Gott gestellt bekommen?

Was sagt Gottes Wort zu der „Treue“? Wie sieht nun diese Treue praktisch aus? Und wie sieht es mit „Kritik“ aus? Als Christ leben – schön und gut, das tun aber doch viele! Oder sind nicht relativ viele Menschen in Kirchenregistern eingetragen, als Kind getauft worden, haben vielleicht kirchlich geheiratet usw. Die entscheidende Frage ist doch wohl eher: „Worauf kommt es Gott dabei an?

Was ist für einen Christen nun entscheidend? Die Bibel vielleicht sogar auswendig kennen? Dies wäre wohl schön, aber darauf kommt es Gott letztlich gar nicht an! Entscheidend ist das HALTEN seiner Gebote!