Vom Aussterben bedroht? PDF

Sie kann eine Länge von bis zu 140 cm und eine Körpermasse von bis zu 400 kg erreichen. Alle Riesenmuscheln leben im indo-pazifischen Raum und besiedeln Korallenriffe. Wie andere Weichtiere sind Riesenmuscheln Hermaphroditen, das heißt, sie bilden sowohl männliche als auch weibliche Geschlechtsorgane aus. Vom Aussterben bedroht? PDF die zeitlich versetzte Abgabe von Samenzellen und Eiern verringert sich die Wahrscheinlichkeit einer Selbstbefruchtung.


Författare: Reinerundsonstkeiner.
Gleich im ersten Gedicht meines zweiten Buches stelle ich den wahren Sinn des Lebens dar. Dieser und auch manch anderen (Un)Sinn des menschlichen Lebens beleuchte ich im weiteren auf teilweise humorige aber auch ernstahafte Art und Weise. Desweiteren gibt es einige Neuigkeiten aus meiner kleinen Reihe "Die Welt der Linge" sowie neue Gedanken zur Evolutionstheorie. Mit niveauvollen und platten Versen ist auch dieses Büchlein eine abwechslungsreiche und kurzweilige Sammlung von Gedichten aus den verschiedensten Bereichen.

Seit einiger Zeit sind die Riesenmuscheln wegen Überfischung, Umweltverschmutzung und als Folge des Klimaphänomens El Niño vom Aussterben bedroht und stehen auf der Liste des Washingtoner Artenschutzübereinkommens. Um die Riesenmuscheln ranken verschiedene Mythen. Tauchern oder anderen Lebewesen und hielten diese in der Tiefe. Tatsächlich ist die Schließbewegung der Muscheln recht langsam. Im asiatischen Raum glaubt man, dass der Verzehr des Muschelfleisches, insbesondere des Schließmuskels, aphrodisierende Wirkung habe.

Ein tödlicher Unfall in den 1930er Jahren auf den Philippinen ist in der Literatur dokumentiert. Man fand ihn später mit der Hand in einer ca. 160 kg schweren Riesenmuschel eingeklemmt tot auf. Nach der Bergung fand man eine große Perle in seiner Hand, die offensichtlich von der Muschel stammte. Der Versuch, diese Perle zu entnehmen, verlief tödlich.