Träume, die ich uns stehle PDF

Fußball, Fahrrad, Fernsehen Im Sommer 1983 war ich 11 Jahre alt. Auch wenn ich kein guter Schüler war, hatte ich gerade die fünfte Klasse des Gymnasiums geschafft. Träume, die ich uns stehle PDF Sommer in Südtirol Den Sommerurlaub verbrachte ich wie jedes Jahr mit meinen Eltern und beiden Geschwistern in Südtirol. Magdalena, einem am Fuße der Geislergruppe gelegenen Ortsteil der Gemeinde Villnöß.


Författare: Lily Oliver.
„Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver ist eine berührende Geschichte über zwei junge Menschen zwischen Traum und Wirklichkeit und über die Magie einer Liebe, die selbst die tiefsten Wunden heilen kann.
Lara kann nicht aufhören zu reden. Ein Zwang treibt die an Amnesie leidende junge Frau dazu, ihre Erinnerungslücken mit Worten zu füllen. Längst hört ihr keiner mehr zu, außer in den Therapiestunden, die sie als Patientin der Psychiatrie bekommt. Bis sie Thomas findet. Lara weiß, es ist falsch, ihre Verzweiflung über ihre Amnesie auf ihn abzuladen, denn Thomas liegt im Koma. Dennoch schleicht sie sich immer wieder zu ihm und bemerkt bald, dass er auf ihre Stimme reagiert. Lara beschließt, Thomas eine Geschichte zu erzählen: eine Liebesgeschichte zwischen ihr und ihm, die bald für beide realer wird als ihr Dasein im Krankenhaus. Ein Traum von Liebe, an den sich beide klammern und der die Kraft hätte, nicht nur Thomas aus der Dunkelheit zu holen, sondern auch Lara. Doch beide ahnen nicht, was für eine erschütternde Wahrheit in den Tiefen von Laras Geschichte auf sie wartet …
„Träume, die ich uns stehle“ ist nach „Die Tage, die ich dir verspreche“ der neue große Liebesroman von Erfolgsautorin Lily Oliver.

Wir hatten eine Ferienwohnung in einem urigen Bauernhaus gemietet. Meine Schwester war zweieinhalb Jahre älter als ich und blätterte ständig in der Bravo. Ich teilte mir mit ihr ein Zimmer, das direkt oberhalb des Schweinestalls lag. An den beißenden Geruch kann ich mich noch heute erinnern.