Strategen im Hinterland PDF

Return of the Bucentoro to the Molo on Ascension Day, strategen im Hinterland PDF. Ausgangspunkt der Besiedlung Venedigs war eine Gruppe von Inseln in der um 4000 v.


Författare: Rolf Voland.

Lagune, die die Ablagerungen des Brenta und anderer kleiner Flüsse immer weiter in die Adria vorschoben. Einige Inseln waren, wie Torcello, spätestens seit dem 1. Jahrhundert dauerhaft bewohnt, wie lange angenommen wurde. Jedoch lag der Meeresspiegel zu dieser Zeit 2,35 m unter dem heutigen Niveau. Eine dauerhafte Besiedlung lässt sich daher erst ab dem 4.

Dann erlebte Torcello Ende des 6. Jahrhunderts einen Aufschwung, der sich im 7. Jahrhundert in einer Ausweitung der Siedlungsfläche und in besseren Häusern niederschlug. Mit der Eroberung des Ostgotenreiches unter Kaiser Justinian I. Herrschaft, vermutlich mit der Eroberung Ravennas im Jahr 540.