Psychologische Therapie der Sucht PDF

Zur Navigation springen Zur Suche springen Die klinische Psychologie ist eine Teildisziplin der angewandten Psychologie. Ursprünglich handelte psychologische Therapie der Sucht PDF sich um die psychologischen Methoden der Diagnostik und Therapie, soweit sie im Rahmen der Klinik bzw.


Författare: Felix Tretter.
Mit diesem Buch wird erstmals das gesamte praxisrelevante psychologische Wissen zu Suchtstörungen zusammengefasst. Dargestellt werden sowohl die Grundlagen als auch die praktischen Therapieansätze bei verschiedenen Erkrankungen im Bereich der Sucht.

Zur klinischen Psychologie zählen die medizinische Psychologie und die Neuropsychologie. Vor allem in Deutschland wird die klinische Psychologie sehr weit definiert, da z. Störungen auf Einzelne, Gruppen oder Systeme einwirken, kann die klinische Psychologie mit wissenschaftlichen Methoden und Erkenntnissen die Ursachen-Wirkungs-Zusammenhänge, Wirkungsbedingungen und deren Auswirkungen auf das Erleben und Verhalten untersuchen. Evaluation, wissenschaftlich fundiertes und evidenzbasiertes Vorgehen mit der praktischen Anwendung eine Einheit. Informationsverarbeitung, insbesondere bei Vorliegen von bestimmten Erkrankungen wie z. Ein Spezialgebiet der klinischen Psychologie ist die klinische Neuropsychologie, die sich mit schädigungsbezogenen Zuständen und Veränderungen des Zentralnervensystems und den sich daraus ergebenden gestörten Funktionsbereichen beschäftigt. Das Spezialgebiet der klinischen Kinder- und Jugendpsychologie wie auch z.

Familienberatung und -therapie unterscheiden sich stark von systemischen oder psychoanalytischen Richtungen. Während die klinische Psychologie ein Teil der Psychologie ist, so gehört die thematisch äquivalente, sich aber in wesentlichen Punkten von der klinischen Psychologie unterscheidende Disziplin der Psychiatrie, wie auch die Psychosomatische Medizin zur Medizin. Das Fach wird an keiner deutschen Fernuniversität angeboten. In der Schweiz wird es ausschließlich in Kombination mit Präsenzveranstaltungen angeboten.

Neben 1480 Praxisstunden müssen 120 Supervisionsstunden und 160 Theoriestunden bei anerkannten Einrichtungen und Fachkräften absolviert werden. Anbieter des theoretischen Lehrgangs müssen vom Österreichischen Bundesministerium für Gesundheit anerkannt sein. Die Praxisstunden dürfen ebenso nur in Einrichtungen absolviert werden, die vom Österreichischen Gesundheitsministerium anerkannt sind. Für die Supervision sind klinische Psychologen zu betrauen, welche seit mindestens fünf Jahren selbst als klinische Psychologen tätig sind. Diagnostik und Praxiskontrolle in der Klinischen Psychologie. Pearson Studium, München 2009, ISBN 978-3-8273-7328-1.

VS Verlag, Wiesbaden 2010, ISBN 978-3-531-17076-3. Research and Accountability in the Age of Managed Care. Handbook of Research Methods in Clinical Psychology. Kazdin: Research Design in Clinical Psychology. Science and Pseudoscience in Clinical Psychology.

Guilford Press, New York 2004, ISBN 1-57230-828-1. The Great Ideas of Clinical Science. 17 Principles That Every Mental Health Professional Should Understand. Ruprecht, Göttingen 2013, ISBN 978-3-8252-3850-6, S. Lehrbuch der Klinischen Psychologie und Psychotherapie. Klinische Psychologie und Psychotherapie für Bachelor.

Diese Seite wurde zuletzt am 19. August 2018 um 19:31 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.