Pilgerwanderungen in der Eifel PDF

Jakobspilger auf den Weg nach „pilgerwanderungen in der Eifel PDF terrae“ zum Jakobsgrab in Santiago de Compostela, zum Petersgrab in Rom oder ins Heilige Land nach Jerusalem machten. Ausschnitt aus einem „Beitrag“ von J.


Författare: Ingrid Retterath.

Alte Jakobswege, geheimnisvolle Wallfahrtskirchen und mächtige Klöster verströmen zwischen Aachen und Trier die Atmosphäre vergangener Tage. Bekannte und unbekannte Pilgerziele laden zu Wandertouren ein, beispielsweise die Klosterruine Rosenthal, die abgelegene Schankweiler Klause oder die Abtei Mariawald. Mit übersichtlichen Wegekarten, zusätzlichen Infos zu Kultur, Land und Leuten sowie einem Blick auf behagliche Einkehrstätten ermöglicht der praktische Wanderführer einen entspannten (Kurz-)Urlaub vom Alltag, vom Familienspaziergang bis zur Wildniswanderung.

Rund 2000 Kilometer sind es vom Bodensee bis nach Santiago de Compostela in Spanien. Gut 400 davon fallen auf das Gebiet der Schweiz. Fischingen nach Einsiedeln, die andere beginnt in Rorschach. Die Jakobswege durch die Schweiz sind mit Nr. 2005 von Stans nach Santiago gepilgert. 61, direkt am Jakobsweg, wenige Schritte vor der Altstadt von St.

Arnig – Sitz – Nieschberg – Herisau, Tageswanderung Nr. Peterzell – Wattwil – Rapperswil: 2-Tageswanderung Nr. Schweiz: Rankweil – Eggerstanden – Appenzell – Jakobsbad – Unt. Scherrer, am Weg oberhalb Wattwil: Hotel Churfirsten, Tel. 755m- Betzikon 613 mm – Bifang – St. Peterzell – Wattwil – Rapperswil, detaillierte Wegbeschreibung 2-Tageswanderung Nr. Fernwanderweg E 1: Ab Schmerikon zweigen E 1 und Alpenpanoramaweg nach rechts ab und folgen dem eher langweiligen Uferweg nach Rapperswil.