Philosophie und Glaube. PDF

Die GKPN sieht sich der langen Tradition des kritischen Denkens verpflichtet, zu der u. Gesellschaft: Wenn Sie unsere Gesellschaft noch nicht kennen und sich zunächst über die GKPN selbst philosophie und Glaube. PDF wollen – z.


Författare: Heinz Zimmermann.
Der Versuch, Philosophie und Glauben zu verbinden, kann von vorherein nach zwei Seiten bedenklich erscheinen. Der kirchliche Glaube stützt sich auf die Gewißheit empfangener göttlicher Offenbarung, er bedarf der freien Philosophie nicht, ja er sieht sich im Gegensatz zu jener Gewißheit, die der Mensch im selbständigen Denken zu erreichen glaubt. Die Philosophie ihrerseits setzt ihren Stolz in einen Weg, auf dem das Denken von keiner Seite Wahrheiten empfangen, sondern aus sich selbst zur Kritik und zur Wahrheit gelangen soll. […] Der philosophische Versuch, Denken und Glauben zu verbinden, muß also damit rechnen, daß er von beiden Seiten, von der Kirche und von der Philosophie, abgelehnt wird. (Aus der Einführung)

Kontakt: Wenn Sie mit Anliegen, Fragen oder Feedback an uns herantreten wollen, finden Sie unter Kontakt für jeden Bereich den richtigen Ansprechpartner. K-Lesern als Autor zahlreicher Beiträge bekannt war. K im Jahr 1994 unterstützte er unsere Zeitschrift vielfach mit wichtigen Beiträgen sowie unsere Veranstaltungen durch Referate im Spannungsfeld von Evolutionstheorie, Wissenschaft und Philosophie. Unvergessen ist uns seine engagierte und humorvolle Argumentationsweise, die uns ebenso fehlen wird wie der persönliche Austausch mit ihm. K werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Lesen Sie hierzu auch den Nachruf unseres Mitherausgebers Dr. Postversand und wird in Kürze zugestellt.

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Gesellschaft für kritische Philosophie Nürnberg findet am Mittwoch, dem 18. April 2018 im Nachbarschaftshaus Gostenhof statt. Alle Mitglieder sind herzlich dazu eingeladen. Mitglieder, die nicht persönlich erscheinen können, sind gebeten, Kritik bzw.

Leider verschiebt sich jedoch der Postversand krankheitsbedingt um drei bis vier Werktage. Vorträge finden Sie nun unser komplettes Vortragsprogramm für das Jahr 2018. Sie nun das vollständige Programm sowie die ersten Abstracts zu den Vorträgen: www. Helmut Walther: Martin Luther und Ludwig Feuerbach.