Obergünzburg 1 : 25 000 PDF

Por qué planificar tu viaje con minube? Stiebel Eltron ist ein Unternehmen aus dem Bereich der Elektroindustrie mit Firmensitz in Holzminden, Niedersachsen. Die Gruppe ist Hersteller von Elektro-, Obergünzburg 1 : 25 000 PDF- und Heizgeräten sowie von Systemen zur Nutzung regenerativer Energien: Wärmepumpenheizungen, Solarkollektoren und Anlagen zur kontrollierten Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung.


Författare: Bayern Landesamt für Digitalisierung Breitband und Vermessung.

Ein bayerisches Rahmenblatt der TK25 eignet sich sehr gut zur privaten Freizeitgestaltung, für genaue Planungsvorhaben oder für Schulungszwecke.
Der Maßstab 1:25000 gibt detailliert das Verkehrs- und Wegenetz wieder. Die unterschiedlichen Strukturen der Ortschaften spiegelt eine aufwändige Einzelhausdarstellung wieder. Die vielfältigen Landschaftsformen erschließen sich dem Kartenleser durch eine plastische Geländeschummerung.
Datengrundlage: Amtliches Geoinformationssystem (ATKIS®)
Koordinaten: UTM-Gitter für GPS-Nutzer

Mai 1924 gründete Theodor Stiebel mit 20. 000 Reichsmark Startkapital in Berlin-Kreuzberg, Reichenberger Straße 143, die Firma ELTRON Dr. Gemäß Handelsregisterurkunde wurde der Geschäftsbeginn mit dem 5. 1932 präsentierte Eltron auf der Elektrowärmeausstellung in Essen einen Messestand von Heißwassergeräten von 3 Litern bis 600 Litern Inhalt.

Rund 150 Mitarbeiter wurden beschäftigt und erzielten einen Jahresumsatz von einer Million Reichsmark. Stetig wuchs die Produktpalette, und bis 1938 wurden 35 deutsche und 12 ausländische Patente erteilt. Ab 1938 erfolgte die Produktion von Kochendwasserautomaten in verschiedenen Größen für den gewerblichen Einsatz in Gaststätten und Großküchen. 000 Tauchsieder, 4050 Badespeicher und 620 Kochendwassergeräte gefertigt. Nur 5 Prozent davon gingen in den Export.