Nie weit genug PDF

Zwei vom Affen gebissen bekannt, ist ein Film aus dem Jahr 1967. Ein Zug fährt in einen Bahnhof ein. Alle Nie weit genug PDF außer einem, der im Sterben liegt, sind tot.


Författare: Gabi Dallas.
Die allein reisende Marleen (21) gerät in Amerika auf gefährliche Abwege, verliebt sich in den falschen Mann und verliert sich in Mexiko in einem Netz aus Lügen, Verbrechen und Gewalt.

Der Zug hat neben den Passagieren noch 300. 000 Dollar in Goldmünzen transportiert, die offensichtlich von jemandem geraubt wurden. Am nächsten Tag bricht Django allein auf und befragt verschiedene Zeugen von damals. Der Verdacht des vorgetäuschten Todes erhärtet sich, weswegen Django sich auf den Weg zu San Antonios früherem Lager macht. Dort tappt er zwar in eine Falle, wird aber von Dan gerettet. Die beiden finden das gestohlene Gold in einer Holzkiste, die sie vor San Antonios Verbrecherbande vorerst in den Bergen verstecken. Um den Standort seiner Beute zu erfahren, lässt San Antonio die beiden foltern, jedoch ohne Erfolg.

Django dazu verleiten, ihm zur Flucht zu verhelfen. Eine Entscheidung, die er mit seinem Leben bezahlt. In der Zwischenzeit schafft es Dan, sich aus eigener Kraft zu befreien und seine Bewacher zu töten. Wieder in Freiheit fordert Django San Antonio zum Duell mit den Goldmünzen als Einsatz.

Im Gegensatz zum letzten Mal, wo sie sich in einer Holzhütte duellierten, in der der vermeintliche Leichnam San Antonios verbrennen sollte, hat Django eine Schlucht ausgesucht und eine Zündschnur zu Dynamitfässern angezündet, um den Verlierer unter den Felsmassen zu begraben. Am Ende sieht man Django und Dan in einer Kutsche mit den gestohlenen Goldmünzen. Auf Dans Frage, was nun mit dem Gold geschehen soll, antwortet Django, dass Dan damit machen könne, was er will. Er selbst habe durch die Abrechnung mit San Antonio bereits bekommen, was er wollte. Der erste Film einer langen Reihe erfolgreicher Western mit Bud Spencer und Terence Hill ist im Gegensatz zu den nachfolgenden Filmen ein ernstes Werk, voll von verschlagenen Gangstern, schäbigen Räubern und brutaler Gewalt. In Vier für ein Ave Maria wird die Handlung unmittelbar fortgesetzt. Hügel der blutigen Stiefel ist der dritte und letzte Teil der Reihe.