Naturgeschichte und Religion PDF

Ein Bibliomane begegnet der vielfältigen Pflanzenwelt. Pflanze zu kosten oder selbst naturgeschichte und Religion PDF im Garten anzubauen.


Författare: Ulf Liedke.

Die Philosophie Theodor W. Adornos ist von der Gleichzeitigkeit radikaler Religionskritik und dem Festhalten an Motiven inverser Theologie geprägt. Die damit aufgeworfene Spannung läßt sich nur klären, wenn man sie auf dem Hintergrund eines dialektischen Religionsbegriffs thematisiert und an Adornos Theorie der Naturgeschichte zurückbindet. Das Buch rekonstruiert Adornos Interpretation der wichtigsten religionsgeschichtlichen Phänomene und erläutert an ihnen sowohl deren ideologischen Charakter als auch ihr Wahrheitsmoment. Gleichzeitig zeigt es Adornos kritische Bezugnahmen auf eine Vielzahl religionsphilosophischer und -soziologischer Theorien. In drei Modellanalysen wird das Dilemma der Naturgeschichte theologisch thematisiert.

Das man dabei eine Menge lernt und sich in Notsituationen mit den Gaben der Natur selbst versorgen kann, ist ein großer Vorteil. Aus diesen Gründen habe ich diese Tabelle erstellt. Warum sollte ich mal einen Blick darauf werfen? Die Mehrzahl der deutschsprachigen Literatur über Wildkräuter und Wildpflanzen wird hier gelistet. Derzeit findet ihr knapp 600 Bücher in der Tabelle. Zusätzlich sind  einige Bücher eingebunden die ich in diesem Zusammenhang erwähnenswert fand, aber nicht unbedingt mit dem Thema zu tun haben. Zur großen Gruppe der Pilze wurden nur einige wenige und bekanntere Bücher eingefügt.

Diese Lebewesen verlangen eben in ihrem Literatur-Umfang eine eigene Tabelle. Die Tabelle erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird zu gegebener Zeit aktualisiert. Die Daten zu Titel, Autor, Erscheinungsjahr, Verlag, Seitenzahl, ISBN und ergänzende Angaben entnahm ich vorwiegend der Deutschen Nationalbibliothek. Falls ihr Tipps zu Büchern oder anderen Medien habt, die unbedingt noch in der Tabelle auftauchen sollten, nutzt bitte die Kommentarfunktion am Ende dieses Artikels oder schreibt mir eine Email.

Außerdem könnt ihr selbstverständlich auch Fragen, Kritik, Ergänzungen, Ideen und Wünsche vorbringen. Ich freue mich über eure Anregungen. Wie finde ich mich in der Tabelle zurecht? Die Auflistung der Werke über Wildpflanzen und Wildkräuter erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Ihr könnt die einzelnen Spalten der Tabelle jederzeit nach euren Wünschen sortieren, indem ihr einfach auf die entsprechenden Pfeile klickt. Somit ist zusätzlich eine Aufzählung nach Autor, Erscheinungsjahr, Verlag oder Seitenzahlen in der Spalte Bemerkungen möglich. Klar, die Seitenzahl sollte die Kaufentscheidung nicht immer beeinflussen, aber ein Buch mit 900 Seiten hat in der Regel schon mehr Informationen zu bieten, als ein Büchlein mit nur 90 Seiten. Empfehlenswert ist, bei Einträge anzeigen mal fix auf 100 zu erhöhen. Somit habt ihr nur noch 6 Seiten zum durchforsten.

Was haltet ihr von einem gesunden und schmackhaften Wildkräutersalat? Aus welchen Pflanzen kann ich ihn zubereiten und welche Rezepte gibt es? Da draußen gibt es auch tödlich giftige Wildpflanzen und -kräuter. Des Weiteren noch ein paar Ideen und Futter für die Suchmaske: moos, flechte, pilz, Rose, Borreliose.

Wenn ihr schon einen Autor, die ISBN oder den Verlag eurer Bücher kennt, funktioniert das selbstverständlich auch in der Suchfunktion. Es wurde der Wunsch laut, die Titel separat nach den Themengebieten Bestimmung, Sammeln, Verarbeiten, Konservieren, usw. Ich meine, dass würde den Rahmen dieser Tabelle sprengen und die Übersichtlichkeit schmälern. Denke, das ist sinnvoller, als die Tabelle noch mit diversen Symbolen vollzustopfen. Habt ihr einen oder mehrere Titel gefunden die euch ansprechen, gibt es zu dem Buch bestimmt ausreichend Rezensionen im Netz. Am Anfang stehen die Seitenzahlen des jeweiligen Werkes und ein Hinweis, ob Illustrationen in dem Buch vorhanden sind. Gefolgt von der ISBN sollte es ein leichtes sein, die Objekte der Begierde im Buchladen eurer Wahl oder im Netz zu bestellen.