Mythos Diversity PDF

Für die verbreitetste heimische Mythos Diversity PDF siehe Schwarzer Holunder. Die Gattung enthält weltweit etwas über zehn Arten, von denen drei in Mitteleuropa heimisch sind. Der Holunder in Religion, Mythos und Aberglauben bzw.


Författare: Katharina Schiederig.
Die Globalisierung fördert die Vielfalt auf den Arbeitsmärkten. Transnational agierende Unternehmen entwickeln neue Strategien, um mit der wachsenden Diversität in Belegschaft und Kundenkreis umzugehen. Einerseits verbessern sich durch Diversity Management die Arbeitsbedingungen für benachteiligte Gruppen, andererseits werden elementare Arbeitsstandards verletzt. Ist Diversity nur ein Mythos? Katharina Schiederig untersucht die globalen Rahmenbedingungen von internationalen Unternehmen und zeigt, dass die Gewinnorientierung das Interesse am Diversity Management überlagert. Damit leistet ihr Buch einen wichtigen Beitrag zur Debatte um die politische Steuerung des globalen Wettbewerbs.

Holunder-Arten sind meist verholzende Pflanzen und wachsen als Halbsträucher, Sträucher oder kleine Bäume. Sie erreichen meist Wuchshöhen von 1 bis 15 Metern und sind oft sommergrün. Die gegenständigen Laubblätter sind unpaarig gefiedert und bestehen aus drei bis neun elliptischen, meist gesägten Fiederblättchen. Manchmal kann man an den basalen Fiederpaaren Ansätze zu sekundärer Fiederung erkennen. In endständigen, schirmtraubigen oder rispigen Blütenständen stehen viele Blüten zusammen. Die zwittrigen Blüten sind meist radiärsymmetrisch und drei- bis fünfzählig mit doppelter Blütenhülle. Die beerenähnlichen Steinfrüchte können bei Reife schwarz, blau oder rot sein und enthalten drei bis fünf Samen.

Die Samen besitzen eine häutige Testa. Die Stellung der Gattung Sambucus im Pflanzensystem ist seit langer Zeit umstritten. Gattung Sambucus lange Zeit alleine die monogenerische Familie Sambucaceae bildete. Die Heimat ist der nördliche Indische Subkontinent und China.

Die Heimat ist das östliche Australien. Die Heimat ist Südamerika von Brasilien bis Argentinien. Die Heimat reicht vom westlichen Kanada bis nach Mexiko. Die Heimat liegt im südöstlichen Australien und Tasmanien.