Management von Komplexität PDF

Verhalten eines Systems oder Modells, dessen viele Komponenten auf verschiedene Weise miteinander interagieren können, nur lokalen Regeln folgen und denen Instruktionen höherer Ebenen unbekannt sind. Kann man das Gesamtverhalten eines Systems, trotz vollständiger Informationen über seine Einzelkomponenten und deren Wechselwirkungen, nicht eindeutig beschreiben, so handelt es sich um Emergenz. Die Komplexität eines Sachverhaltes wird widergespiegelt durch die Menge der Details, die management von Komplexität PDF von allen anderen Details des Sachverhalts so unterscheiden, dass es keine vereinfachende Abstraktion gibt, die den Detaillierungsgrad verkleinert.


Författare: Christoph Bliss.
Christoph Bliss überführt die einzelnen Ansätze des Komplexitätsmanagement in eine integrierte Implementierungsabfolge der strukturellen Komplexitätsreduktion. Das daraus abgeleitete Phasenmodell berücksichtigt integrativ die gesamte Interdependenz der spezifischen Vereinfachungsansätze. Das von Christoph Bliss entwickelte Modell zur strukturellen Komplexitätsreduktion wird anhand eines Fallbeispieles demonstriert.