Magisches Feuer (Notizbuch) PDF

Fantasyreihe des irischen Autors Michael Scott. Die Bücher sind im Original von 2007 bis 2012 erschienen, auf Deutsch von 2008 bis 2013. Daher wurde bei jedem der folgenden Bände in den Buchtitel ein zusätzliches Adjektiv eingesetzt, das vom Verlag immer erst kurz vor dem Magisches Feuer (Notizbuch) PDF bekannt gegeben wurde. Diese haben nicht direkt mit der Haupthandlung zu tun, sondern erzählen Ereignisse aus dem Leben einiger beliebter Charaktere der Serie.


Författare: Luisa Rose.
for english please scroll down
– Für alle Freunde des klassischen Stils und edlen Vintage Designs.
– Persönlicher Begleiter, verwendbar u.a. als Notizbuch, Notizheft, Einschreibbuch, Tagebuch oder Anti-Stress Kritzelbuch.
– Perfekter Ort zum Festhalten von Geistesblitzen, Action Items, Erlebnissen, Projekten, Plänen, kreativen Ideen, Gedanken, ToDo-Listen, Kritzeleien u.v.m., einfach für alles was man nicht vergessen will und darf!
– Im praktischen Pocketformat, liniert und mit glänzendem Cover.
– Super Geschenkidee!
– Mit einem außergewöhlichen stylischen Cover.
Notebook for all friends of classy and noble vintage design
Perfect as gift booklet to say thank you, or as present or for yourself.
*** Notebook for fast and simple saving of instructions, prescriptions or for all things you do not want to forget
*** Due to a handy format, the notebook can be comfortably used in any situation (e.g. on the way or at home or at work)
*** Perfect for spontaneous collection of ideas or as a memorization tool
*** Practical handling due to easy pocket format
Further features: glossy cover, ruled paper, cover graphic in stylish vintage look

Dies waren Wesen von großer Intelligenz und mit besonderen Fähigkeiten. Viele von ihnen wurden von den Menschen später als Götter verehrt, z. Als sich die Humani entwickelten, wurden sie zunächst auf Danu Talis als Sklaven gehalten. Unter den Älteren bildeten sich zwei Parteien: Ältere, die die Menschen unterstützten, ihnen ihr Wissen weitergaben und einsahen, dass sie ihnen die Macht früher oder später abtreten mussten, und Dunkle Ältere, die ihre Vorherrschaft nicht verlieren wollten und für die Vernichtung der Humani waren. In der finalen Schlacht wurden die Humani in die Freiheit geführt, während Danu Talis unterging.

Chronos die Stränge der Zeit und sah das Schicksal der Welt voraus. Er schrieb sein Wissen im Codex nieder, bekannt als Abrahams Buch der Magie. Der Codex blieb erhalten und gelangte um 1657 in den Besitz des Kopisten und Alchemisten Nicholas Flamel und dessen Frau Perenelle. Flamel verbrachte sein ganzes Leben mit dem Entschlüsseln des Codex. Es wird eine Zeit kommen, in der das Buch dem Dunkel verfällt und der Diener der Königin sich mit der Krähe verbündet. Dann werden die Älteren aus den Schatten heraustreten und der Unsterbliche muss die Sterblichen ausbilden.