Lösungen zum Lehrbuch Buchführung 2 DATEV-Kontenrahmen 2016 PDF

Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Lösungen zum Lehrbuch Buchführung 2 DATEV-Kontenrahmen 2016 PDF mit, die Situation in anderen Staaten zu schildern. Buchführung bezeichnet die in Zahlenwerten vorgenommene, lückenlose, zeitlich und sachlich geordnete Aufzeichnung aller Geschäftsvorgänge in einer Unternehmung aufgrund von Belegen. Aufzeichnungen wirtschaftlicher Vorgänge gehören zu den ältesten Schriftstücken überhaupt.


Författare: Manfred Bornhofen.

Dieses Lösungsbuch hilft Ihnen, Ihre selbst erarbeiteten Lösungsansätze zu den Übungsaufgaben des Lehrbuchs zu überprüfen. Um Ihnen über die Angebote des Lehrbuchs hinaus Übungsmaterial zur Verfügung zu stellen, ist die 28., überarbeitete Auflage des Lösungsbuchs um zusätzliche Prüfungsaufgaben mit Lösungen zur Vertiefung Ihres Wissens erweitert.

Viel Spaß beim Lernen und Erfolg in Ihren Prüfungen!

Berichtigungen und Verbesserungsvorschläge werden auf der Homepage zum Buch veröffentlicht.

Das heute vorherrschende System der doppelten Buchführung wurde im Mittelalter in Italien entwickelt und ist seitdem weitgehend unverändert in Gebrauch. Die Buchführung ist als eine vom Gesetzgeber geforderte Berichterstattung zu verstehen. Die Rechnungslegungsvorschrift, die diesem Artikel zugrunde liegt, folgt dem HGB. Die Buchführung ist Bestandteil des betrieblichen Rechnungswesens. Organisationseinheit eines Unternehmens verstanden wird, in der die Buchführung durchgeführt wird. Dieser Artikel erläutert die Finanzbuchführung und im Besonderen die Methodik der doppelten Buchführung. Dies ist die in der Privatwirtschaft allgemein übliche, für Kaufleute gesetzlich vorgeschriebene Methode, ordnungsgemäß Bücher zu führen.