Koch-Bar & Ess-Bar – Für jeden Tag! PDF

Für psychisch kranke Menschen und deren Angehörige im Rhein-Pfalz-Kreis, Landkreis Bad Dürkheim sowie den Städten Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und Neustadt an der Weinstraße. Diese Seiten sollen Ihnen behilflich sein, wenn Sie, einer Ihrer Angehörigen oder jemand aus Ihrem Umfeld an einer psychischen Erkrankung leiden und Sie Rat und Hilfe suchen. Wir haben versucht, möglichst alle Adressen in der Vorderpfalz aufzulisten, die dafür in Frage kommen, können jedoch keine Gewähr für die Vollständigkeit übernehmen. Die Kontakt- und Beratungsstelle koch-Bar & Ess-Bar – Für jeden Tag! PDF sich als Anlaufstelle für psychisch kranke Menschen, in der verlässliche und stabilisierende Beziehungen entwickelt und gegebenenfalls weitere Hilfen innerhalb und außerhalb des Sozialpsychiatrischen Netzes vermittelt werden können.


Författare: Parragon GmbH.

Sie sind überzeugter Veganer und auf der Suche nach neuen Rezepten? Oder wollen Sie einfach nur einmal ausprobieren, ob ein Speiseplan ohne jeglichen tierische Produkte lecker und familientauglich sein kann? In jedem Fall finden Sie in dieser Rezeptsammlung zahlreiche Anregungen – für alle Mahlzeiten des Tages und die verschiedensten Anlässe. Probieren Sie süßes wie herzhaftes Gebäck zum Frühstück oder zum Mitnehmen, Salate, Snacks und frische Säfte für den kleinen Hunger, Eintöpfe und Hauptgerichte für mittags oder abends. Und da Veganer natürlich auch Genießer sind, dürfen Plätzchen, Eiscremes, Torten und Kuchen nicht fehlen!

Sie bietet Schutz-, Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten. Sie können die Kontaktstelle unverbindlich und kostenfrei aufsuchen. So haben Sie die Möglichkeit, bei einem Kaffee die Atmosphäre und die jeweiligen Angebote kennen zu lernen. Wenn Sie, als betroffene Person oder als Angehöriger eines psychisch erkrankten Menschen, Fragen haben und eine Beratung wünschen, können Sie bei einem Besuch oder auch telefonisch einen Termin vereinbaren. In diesem offenen Treff ist jeder willkommen. Der Landesverein für Innere Mission in der Pfalz e.

Angehörigenkurs im Pflegestützpunkt Schifferstadt, Kirchenstraße 16 in 67105 Schifferstadt an. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie um Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per Anmeldeformular. Danach bitte telefonisch anfragen unter: Tel. Arbeitsgemeinschaft für Psychisch Kranke Lu e. Das Projekt „Hilfe zur Selbsthilfe“ dient der Entwicklung einer selbstverantwortlichen Lebensführung, fördert die aktive Gestaltung des Lebens und kann helfen, persönliche Entscheidungen zu treffen und dafür Verantwortung zu übernehmen. Die Begegnung mit der Kunst trainiert  die Wahrnehmungsfähigkeit ebenso wie das Vermögen, über plurale Weltansichten nachzudenken. Wer malt, erwirbt durch ästhetische Bildung Kompetenz, die das Selbstverständnis und Selbstbewusstsein fördert.