Jochen Schweizer, Der perfekte Augenblick PDF

Er gründete jochen Schweizer, Der perfekte Augenblick PDF nach ihm benannte Unternehmensgruppe, die unter anderem Erlebnisgutscheine anbietet. Seine Schulzeit beendete er mit der allgemeinen Hochschulreife am Willy-Hellpach-Wirtschaftsgymnasium Heidelberg. 1985 gründete Schweizer die Event- und Werbeagentur Kajak Sports Productions mit Sitz in München, aus der später die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe entstand. Schweizers Unternehmen geriet 2003 in eine schwere Krise.


Författare: Jochen Schweizer.
Wie schaffe ich es, im richtigen Moment die richtigen Entscheidungen zu treffen? Wenn es einen Autor in Deutschland gibt, der Grenzerfahrungen positiv mit Leben erfüllt, ist es Jochen Schweizer. Der Unternehmer und prominente Investor des VOX-Formats "Die Höhle der Löwen" war Stuntman, brach Weltrekorde als Bungeejumper und macht mit seinem Unternehmen Umsätze in Millionenhöhe. Ob beim Fallschirmspringen, Fassadenklettern oder meditativen Yoga: Schweizer weiß aus Erfahrung, wie wichtig es ist, in jedem Moment achtsam zu sein. Jeder Augenblick verlangt nach Entscheidungen, manche davon verändern das ganze Leben. Wie schöpft man Kraft aus dem Moment, motiviert sich bei Schwierigkeiten – und gewinnt dadurch Selbstvertrauen und Stärke? Der perfekte Augenblick ist Jochen Schweizers persönlicher Einblick in ein Leben voller Herausforderungen – und die Chancen, die es bietet. Ein lebenskluger Ratgeber für erfolgreiches Selbstmanagement, mit Tipps aus der Praxis: so achtsam wie anpackend!

Grund dafür war ein tödlicher Unfall am Florianturm in Dortmund. Das Seil eines Bungeespringers war gerissen. Neben der Tätigkeit als Geschäftsführer seiner Unternehmensgruppe ist Schweizer als Investor aktiv. Dach einer gemeinsamen Holding zusammenzuführen, an der Schweizer weiterhin mit 17 Millionen Euro beteiligt sein wird. Andere Unternehmen der Gruppe hat Schweizer behalten. Motivationsratgeber war über mehrere Wochen in Bestsellerlisten vertreten.

Gräfe und Unzer, München 2014, ISBN 978-3-8338-4539-0. Jo Wüllner: German für Deutsche: Die 666 wichtigsten Wörter zum Überleben. Die zehn extremsten Extremsportler der Welt. Kathrin Melliwa: Kein Prozess um tödlichen Bungee-Sprung in Dortmund gegen Jochen Schweizer.

Bis zum nächsten Festival müssen wir Jahre warten. Jochen Schweizer: Warum Menschen fliegen können müssen. Riva Verlag, München 2010, ISBN 978-3-86883-082-8, S. Karin Janker: Vom Dressman zum Personaler. Diana Fröhlich: Das Kind im Mann. 3000 Meter tief ins Buch der Rekorde gesprungen. Kleine Punkte am Himmel und 36 Sekunden freier Fall.

Christian Scherl: Ablenkung vom stressgeplagten Alltag. Dominik Knobloch: Wenn das Leben an einem Seil aus Gummi hängt. Andreas Burkert: Seit 25 Jahren springen die da runter. Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.