Ich lerne nähen: Taschen PDF

Das Mäppchen wird nur aus einem Schnittteil genäht und findet dank des Reißverschlusses seine witzige Form. Anleitung und Schnitt kannst du ich lerne nähen: Taschen PDF runterladen. Einen Muff nähen: Mit meiner Anleitung kannst du dir einen herrlich wärmenden, kuscheligen Handwärmer für den Winter nähen.


Författare: Estelle Zanatta.
Taschen kann Frau nie genug haben. Wenn Sie Taschen lieben und gerne nähen, dann können Sie sich mit diesem Buch Ihre Traummodelle selbst anfertigen. 20 unentbehrliche tägliche Begleiter warten auf ihren Einsatz: Täschchen, Shopper, Sporttasche, Matchsack, Reisetasche, Umhängetasche, Abendtasche und viele mehr. Für Einsteigerinnen und erfahrene Näherinnen sind Modelle mit dabei. Folgen Sie einfach den ausführlichen Anleitungen mit vielen Schritt-für-Schritt-Abbildungen und detaillierten Skizzen, dann ist Erfolg garantiert.

Du brauchst nicht einmal ein Schnittmuster dafür! Ribbon Patch nähen: Wusstest du, dass du aus Webband-Resten richtig tolle Sachen zaubern kannst? Leider passiert es ja hin und wieder, dass man zum Beispiel einen Jeans Reißverschluss reparieren muss. In meiner Anleitung zeige ich dir, wie es geht. Einen V-Ausschnitt mit Beleg nähen ist kinderleicht. Mit meiner Anleitung kannst du jeden Rundhalsausschnitt ganz easy in einen V-Ausschnitt umwandeln. Das geht schnell und sieht klasse aus!

In diesem Beitrag verrate ich dir, warum es clever ist, die Stoffränder zu begradigen. Und was du mit dem Verschnitt machen kannst! Nähen für die Umwelt kann so viel Spaß machen! Eine schöne Idee für stimmungsvolle Advents- und Weihnachtsdeko. Mit meiner Anleitung können auch Anfänger diese skandinavischen Faltsterne für Weihnachten ganz einfach selber machen. Und endlich mal eine gute Gelegenheit, Kleidung aus Webware zu zaubern!

Das Schnittmuster für das tolle Maxi Latzkleid enthält Taschen-Varianten in 2 Größen. Ein Bügelbild aufbringen ist super einfach. Und eine schöne Möglichkeit, Näh-Projekte wie Taschen und Kissen individuell zu gestalten. Ich zeige dir, wie es ganz leicht geht. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Hier kommt der Teil 1 von unserem Taschen Crochetalong. Herzlich Willkommen, schön dass wir wieder gemeinsam häkeln können! Dieses Mal wollen wir eine Tasche häkeln. Die Farben, die wir für unsere Tasche ausgesucht haben, sind alles Meer-, Wasser-, Himmel- und Sandtöne. Und irgendwie passt es ja auch zur aktuellen Jahreszeit. Falls du noch keine passende Wolle hast: Das komplette Wollkit mit den original Farben findest du übrigens hier im Shop. Heute beginnen wir mit Teil 1: Dem Taschenboden und dem ersten größeren Muster.

4 Luftmaschen, die du mit einer Kettmasche zur Runde schließt. Fadenring unter Umständen nicht stabil genug. Wir haben den Faden doppelt genommen, also durchgängig zwei Knäuel verhäkelt. Dadurch gewinnt die Tasche an Stabilität, außerdem sieht es toll aus. Für Boden und Henkel haben wir eine 4er Nadel genommen, für die Seiten der Tasche eine 4,5er. Die Tasche wird in Spiralrunden gehäkelt. Das heißt, eine Reihe geht automatisch in die nächste Reihe über.

Reihenanfang mit einem bunten Fädchen, das mitgeführt wird, zu markieren. Wir haben uns für Spiralrunden entschieden, weil uns die Muster damit besser gefallen haben. Einen anderen Grund gibt es nicht dafür. Wenn der Boden erst mal fertig ist, hat jede Reihe 144 Maschen. Weil man sie durch 2, 3, 4, 6, 8, 12 und 16 teilen kann. Und einiges davon werden wir brauchen. 5 weitere Farben à jeweils 100 gr.

Der Farbwechsel erfolgt immer in der letzten Masche der ersten Farbe: wenn noch zwei Schlingen auf der Nadel sind, diese mit der neuen Farbe abmaschen und dann weiterhäkeln. Denn nur so gibt es im Inneren der Tasche keine Schlaufen oder Ösen an denen du später hängen bleibst. Du kannst die Fäden vernähen oder aber mit einhäkeln. Wir haben sie in einfarbigen Reihen eingehäkelt, in Musterreihen vernäht. R10     Farbwechsel zurück zu hellgrau, 12 M zunehmen, d. R18     Farbwechsel zurück zu hellgrau, 12 M zunehmen, d.

R20     Farbwechsel zurück zu hellgrau, 12 M zunehmen, d. R22     Farbwechsel zu türkis, 12 M zunehmen, d. Er hat bei uns einen Durchmesser von etwa 28 cm. Wechsel nun zur dickeren Häkelnadel, also Nadel 4,5. Tipp: Du kannst dir Muster 1 ausdrucken, indem du das Foto anklickst, es wird dann groß. Leg sie am besten auf die Maschen der Vorreihe und häkel drüber.