Glaubenssache PDF

US-amerikanische Sitcom, die auf Chelsea Handlers Buch Glaubenssache PDF You There, Vodka? It’s Me, Chelsea von 2008 basiert. Die Serie handelt von Chelsea Newman, die wegen Trunkenheit am Steuer ins Gefängnis kommt und sich schwört, ihr Leben komplett umzukrempeln. Doch damit hält Chelsea nicht lange durch, stattdessen gerät sie von einem Problem ins andere.


Författare: .
Das Thema Glaube hat in den letzten Monaten Schlagzeile um Schlagzeile geschrieben: von der Papstwahl bis zur Kopftuchdebatte, vom Dalai-Lama-Besuch bis zum Karikaturenstreit. Die Glaubensanbieter sind zahlreich, denn die Menschen werden heute nicht mehr in eine Amtskirche geboren, sondern bewegen sich in einem religiösen Feld, das nicht zuletzt dem marktwirtschaftlichen Gebot von Angebot und Nachfrage gehorcht. "Glaubenssache" thematisiert die heutige Glaubensvielfalt und die Spannungen, die daraus entstehen. Die Publikation liefert Facts and Figures zur aktuellen Glaubenslandschaft in der Schweiz, zeigt Zusammenhänge auf und bietet Orientierung im bunten, unübersichtlichen Religionsdiskurs der Gegenwart.

Die Serie basiert auf Are You There, Vodka? It’s Me, Chelsea, dem autobiografischen Buch Chelsea Handlers von 2008. Unter diesem Titel wurde die Serie auch bestellt, später wurde die Serie in Are You There, Chelsea? International wird die Serie unter dem Namen Chelsea Straight Up vertrieben.

Die Autorin des Buches, Chelsea Handler, tritt in der Serie als Sloane Bradley auf. Christian Junklewitz: NBC beendet Are You There, Chelsea? Bernd Michael Krannich: Are you There, Chelsea? Diese Seite wurde zuletzt am 25.