Geschafft! Endlich Bachelor! PDF

Zeichen für wahrhaft gute Arbeit in den vergangenen Jahren. Geschafft! Endlich Bachelor! PDF den vielfältigen Gemeinschaftsaktivitäten, wie z. Auszeichnung vor allem aber auch die gute Arbeit der 4 freien Trainer im TC ihren Niederschlag.


Författare: Michael Kernbach.
Ein weiterer Titel in der erfolgreichen "Geschafft-Reihe": Endlich Bachelor! Witzig und frech – genau das Richtige für peppige Menschen mit einer gesunden Maßeinheit Selbstironie und Humor, und ein ideales Geschenk.

Nach dem großen Zuspruch des Elternabends 2018 fand am letzten Dienstag der diesjährige Elternabend statt. Trainer um den Sportwart Dirk Schrafft anwesend. Bezirkstrainer des WTB Peter Zuleck mit dabei. Der erste Vorstand Hans-Joachim Lattauer gab zum Intro einen kurzen Überblick zur geschichtlichen Entwicklung des Clubs, zu den aktuellen Investitionen, Mitgliederzahlen aber auch zum sportlichen Aufbau. Anschließend wurden die vielfältig geplanten Termine rund ums Tennis in Weissach-Flacht vorgestellt.

So wird auch in 2019 wieder ein Besuchs- und Trainingstag für die am Ort ansässigen Schulen bzw. Wer einen gebrauchten Tennisschläger sucht oder für die Kids Tennisschuhe benötigt, hat die erstmalig die Gelegenheit sich beim vereinsinternen Tennisflohmarkt umzuschauen. Lucca-Simona Schlecht und Nils Rebmann erörterten das Konzept zum Mini-Club und zum Schultennis. Die gesamte Verfahrensweise rund um die kommende Verbandsrund erklärte Karina Wöhr den anwesenden Eltern. Fazit des kurzweiligen Elternabends: Alle Fragen rund ums Tennistraining und die Verbandsrunde wurden beantwortet und auch im Jahr 2019 gibt es wieder viele neue Aktivitäten rund ums Tennis! Alle weiteren Informationen rund ums Tennisjahr 2019 werden auf der Hauptversammlung am Freitag, 15.

Eine regelmäßige Trainerfortbildung garantiert Tennistraining auf modernstem Niveau. Trainer auch bei Übungs- und Trainingsformen immer up to date sind. Liebe Mahela, herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Verlängerung deiner bestehenden B-Trainerlizenz, wir freuen uns mit Dir! Die Theorie begann mit einer kleinen Regelkunde rund ums Tennis, hier wurde die Verfahrensweise der Verbandsrunde den Jüngsten und interessierten Eltern erklärt: Mannschaftsaufstellungen und das Ausfüllen der Spielberichtsbögen waren Inhalte des Theorie-Blocks. Teil der Kinder das gemeinsame Doppelspiel nähergebracht. Hier lag der Fokus auf der Tennistaktik im Doppel, aber auch die Zählweise bei einem Tiebreak wurde den Jüngsten in spielerischen Übungen vermittelt. Kids noch im Doppel gegeneinander und konnten so das Gelernte gleich die Praxis umsetzen.

Als kleine Überraschung gab es für alle Teilnehmer noch einen kleinen Tennispokal als Erinnerungsgeschenk. Es war ein abwechslungsreicher Tennisnachmittag: Der Mix zwischen Theorie und Praxis war perfekt und unser Trainerteam gestaltete wieder ein kurzweiliges Trainingsprogramm rund ums Doppelspiel! Herzlichen Dank an das Trainerteam um unseren Sportwart Dirk Schrafft, Mahela Gartner, Christopher Juliusson, Philip Benz und Felix Jais. Ihr alle habt unseren Jüngsten einen abwechslungsreichen und trainingsintensiven Sonntagnachmittag bereitet. Der AED ist ein medizinisches Gerät zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen. Am letzten Samstag fand eine anderthalb stündig Einweisung des neuen Lebensretters statt. Die Einweisung war gut besucht, insgesamt waren zwanzig Personen anwesend.

So kam der ganze Trainerstab, aber auch viele interessierte Tennismitglieder zur Infoveranstaltung. Die Einweisung wurde durch das Rote Kreuz durchgeführt und den Teilnehmern vermittelt wie in einem Notfall zu verfahren ist. Für alle war die Geräteschulung sehr interessant und kurzweilig. Es ist beruhigend, dass die Tennishalle jetzt mit einem lebensrettenden AED ausgestattet ist, allerdings bleibt zu hoffen, dass der Lebensretter nicht aktiv zum Einsatz kommen muss. Kader-Trainings-Konzept für Kinder-, Jugend- und Aktiven-Mannschaften verstärkt ab der diesjährigen Sommer-Saison !

Verein dazu beiträgt und auch wie wir das „Ganze“ finanzieren wollen, möchten wir Ihnen sehr gerne zu folgenden u. Themen präsentieren und mit Ihnen darüber diskutieren. Wir freuen uns auf rege Teilnahme. 00 Uhr der diesjährige Schläger-Testtag in der Halle beim TC Weissach-Flacht statt. Hier könnt ihr aktuelle Modelle unter die Lupe nehmen und euch Tipps holen. So könnt ihr euch perfekt auf die neue Saison vorbereiten. Am diesem Sonntag waren alle unsere jugendlichen Tennisspieler zum Neujahrsturnier eingeladen.

30 Kinder waren der Einladung gefolgt und der Aufenthaltsraum in der Halle platze aus allen Nähten. Um 13 ging es los, nach dem Aufwärmen gab es einen abwechslungsreichen Parcours. Unter anderem wurde Biathlon gespielt, dabei werden in einem Laufparcours Bälle in entsprechende Kisten geworfen. Aber auch viele spezifische Übungen rund um Tennis und Hockey- oder Fußballspiel rundeten den Nachmittag ab. Zwischendurch konnten sich die Kids am großen Kuchenbuffet stärken. Herzlichen Dank an die zahlreichen Kuchenspenden unserer Eltern!

Zum Abschluss des trainingintensiven aber auch abwechslungsreichen Nachmittags freuten sich alle Teilnehmer über eine Medaille und eine Urkunde. Der kulinarische Abschluss war das gemeinsame Pizzaessen, hier konnten sich unsere Kinder und Betreuer abschließend noch stärken. Aber nicht nur die Kids waren ausgepowert, auch unserem Trainerstab verlangte dieser Sonntagnachmittag alles ab! Herzlichen Dank unseren Trainern und fleißigen Helfern: Mahela Gartner, Christopher Juliusson, Classe Fredriksson, Lucca-Simona Schlecht, Maja Heidinger, Felix Jais, Rainer Schwaab, Thorsten Heidinger, Caroline und Dirk Schrafft. Ihr habt unseren Kids einen erlebnisreichen Sonntagnachmittag beschert. Herzlichen Glückwunsch an Lucca-Simona Schlecht und Nils Rebmann unsere neuen Tennisassistenten des TC Weissach-Flacht!