Fünf Freunde und der geheimnisvolle Schneemensch PDF

Rolf Kalmuczak unter dem Pseudonym Stefan Wolf erschaffene deutsche Jugendbuchreihe sowie die darauf beruhende gleichnamige Hörspielserie. Als TKKG-Bande lösen die vier Jugendlichen Kriminalfälle. Unterstützt werden sie dabei von Fünf Freunde und der geheimnisvolle Schneemensch PDF Hund Oskar und ihrem Vater, dem Kriminalkommissar Emil Glockner.


Författare: Enid Blyton.
Winterferien im Gebirge! Für die Fünf Freunde bedeutet das Skispaß nonstop – und vielleicht die Gelegenheit, dem Geheimnis um den Schneemensch auf die Spur zu kommen. Tief im Gebirge soll das unheimliche Wesen hausen. Seine Fußabdrücke seien riesig, erzählt man sich, und sein Gebrüll markerschütternd. Pure Einbildung überreizter Schneewanderer oder geschickt inszenierter Spuk? Die Fünf Freunde gehen auf Spurensuche.

Tarzan ist Anführer der TKKG-Bande, und heißt eigentlich Peter Timotheus Carsten. Namen auf Grund seiner Figur, die von seiner Liebe zu Schokolade herrührt. Sein Vater ist ein reicher Schokoladenfabrikant. Klößchen entscheidet sich, mit Tim im Internat zu leben, weil es nicht so langweilig wie zu Hause ist. Er ist lustig und es ist immer gut, ihn dabei zu haben. Gaby Glockner, mit vollem Namen Gabriele, ist das einzige Mädchen im Bund.

Ihr Vater ist Kriminalkommissar Emil Glockner. Sie hat goldblondes Haar und blaue Augen mit langen, schwarzen Wimpern und wird als außerordentlich hübsches Mädchen beschrieben. Als inoffizielles fünftes Mitglied fungiert Gabys schwarz-weißer Cocker-Spaniel Oskar. Auch wenn er auf einem Auge blind ist, so ist er dank seiner Spürnase bei den Ermittlungen ein hilfreicher Assistent. Emil Glockner ist Kriminalkommissar und Vater von Gaby.

Er hilft der TKKG-Bande oft und er wird aufgrund des guten Verhältnisses zu Tim häufig als dessen väterlicher Freund betitelt. Margot Glockner ist die Mutter von Gaby und arbeitet in ihrem Lebensmittelladen unter der Glocknerschen Wohnung. Erna Sauerlich ist die Mutter von Klößchen und sehr strikte Vegetarierin. Hermann Sauerlich ist Willis Vater und Inhaber einer Schokoladenfabrik. Albert Vierstein ist Professor und der Vater von Karl. Alberts Frau und Karls Mutter heißt Elisabeth.

Susanne Carsten ist die Mutter von Tim. Seit ihr Mann Maximilian, ein Bauingenieur, durch einen Unfall starb, hat sie oft Mühe, sich und ihren Sohn allein durchzubringen. Tim unterstützt sie daher, so gut er kann. Sie arbeitet als Buchhalterin in einer weit von der TKKG-Stadt entfernten Großstadt, weswegen sich Mutter und Sohn nicht oft sehen können. Inspektor Bienert, genannt Wespe, ist ein guter Freund von TKKG, der in späteren Folgen oft als Vertreter von Kommissar Glockner auftaucht. Die Serie wurde 1979 vom deutschen Schriftsteller Rolf Kalmuczak kreiert. Die Bücher wurden unter dem Pseudonym Stefan Wolf veröffentlicht, da dieser aufgrund des Tiernamens Wolf vor allem für die junge Leserschar einprägsamer sei.

In den 1980er Jahren erschienen neben den regulären Hardcovern auch 16 Taschenbücher mit noch nicht im Hardcover veröffentlichten Geschichten, die später in so genannten Dreifach-Bänden als Hardcover nachgedruckt wurden. Seit 1981 erscheint eine Hörspielreihe nach der Buchreihe bei Europa unter der Regie von Heikedine Körting. Dabei sind nur die ersten 31 Folgen identisch mit der Nummerierung der Bücher. Danach wurden die Bücher in unterschiedlicher Reihenfolge vertont. Nach dem Tod des Autors am 10. Seitdem liegen alle Rechte an der Marke TKKG bei Sony Music Entertainment.

Seit 2012 werden keine neuen Bücher mehr veröffentlicht. Eine Weiterführung der Serie wurde jedoch nicht ausgeschlossen. 99 nur noch digital zu vertreiben und den CD-Verkauf einzustellen. Etwa einen Monat nach dem Erscheinen der Jubiläumsfolge 200 im März 2017 wurde der Verkauf der alten Folgen ohne Vorankündigung seitens des Labels komplett eingestellt.