Erster Weltkrieg PDF

Wie bin ich geworden, wer ich bin? 100 Jahre nach seinem Beginn gibt das neue Themenblatt Einblick darin, welche Lehren aus diesen Schreckensjahren gezogen werden können und wie die Erinnerung an diesen Krieg erster Weltkrieg PDF heute noch wach gehalten werden kann.


Författare: .
Mit patriotischen Liedern auf den Lippen
zogen im August 1914 die Massen in den Krieg.
Die Staatsmänner in Petersburg, Wien, Berlin, Paris
und London hatten zwar diesen Krieg nicht gerade
gewollt, hatten aber auch nicht alles getan,
um ihn zu verhindern.
Was sie damals nicht ahnen konnten war,
dass ihr Verhalten, so der Historiker
Hans-Ulrich Wehler, zur „Urkatastrophe
des 20. Jahrhunderts“ führen sollte.

Mit großem Enthusiasmus zog Deutschland unter seinem Kaiser 1914 in den Ersten Weltkrieg. Doch der schnelle und einfache Sieg blieb aus. Stattdessen prägten Gewalt und Tod die Zeit bis zum Kriegsende 1918. Ersten Weltkrieg aus historischer Perspektive, legt den Fokus aber vor allem auf die heutige Erinnerungskultur in Politik und Alltag und auf das Potential von internationaler Jugendarbeit und -kooperation in diesem Bereich.

Ansätze für den Unterricht, um sich dem Thema zu nähern. Das Themenblatt enthält 31 doppelseitige Arbeitsblätter im Abreißblock. Die umfangreichen Hinweise für Lehrkräfte bieten wertvolle Hintergrundinformationen, sowie Lösungen und didaktische Hinweise zu den Arbeitsblättern. Autor: Berthold Meyer, Seiten: 11, Erscheinungsdatum: 01. Rechtspopulismus – Herausforderung für die Demokratie? Freunde und Feinde, Nachbarn und Nachbarstaaten, Zukunft und Medienwelten, Umwelt und Weltenretter. Schau es dir an und sag uns deine Meinung.