Energetische Bewertung einer Lüftungsanlage PDF

Sie erhalten einen Überblick über Energetische Bewertung einer Lüftungsanlage PDF und Funktionsweise der Technischen Anlagen wie Heizungs-, Lüftungs- und Klima-, Trinkwasser-, Strom-, Beleuchtungs- sowie Förderanlagen. Verständnis beispielsweise von Instandhaltungsprozessen für Inspektion, Wartung, Instandsetzung und Prüfung. Zur Datenerfassung und Anlagenaufnahme werden Ihnen die notwendigen Werkzeuge und Systeme des Facility Managements vorgestellt. Relevante technische Normen wie DIN EN, GEFMA, VDI, EnEV, VDMA etc.


Författare: Martin Schorcht.

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften – Energietechnik, Note: 2,0, Technische Universität Dresden (Institut für Energietechnik), Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand der Arbeit ist die energetisch und wirtschaftlich möglichst günstige Auswahl der
Ventilatoren und des Wärmerückgewinners für eine Lüftungsanlage, welche eine bestehende
Anlage erstetzen soll. Der Stand der Technik wurde recherchiert und dargestellt, die Komponenten mit der größten Energieeffizienz ermittelt. Um eine möglichst energiesparende Kombination der selbigen zu
finden, wurde dann eine Vorauswahl anhand geeigneter Kennwerte getroffen.
Die Vorzugsvarianten wurden unter Beachtung des Nutzerverhaltens nach dem Verfahren der
Lüftungsgradstunden energetisch bewertet. Durch die Umrechnung der verschiedenen Energiearten
auf den kumulierten Energie-Aufwand (KEA) ist ersichtlich, welche Gerätekonstellation
die größte Einsparung von Energie ermöglicht.
Zuletzt erfolgte die wirtschaftliche Bewertung mit Hilfe der Kapitalwertmethode, unter Berücksichtigung
von zu erwartenden Energiepreissteigerungen. Somit ist ein Zusammenhang zwischen Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit ablesbar.

Relevante Normen und Richtlinien wie DIN EN, VDI, GEFMA, RealFM, AMEV etc. Miller studierte MSR- und Elektrotechnik an der TU Braunschweig. Nach verschiedenen Stationen bei der Preussag AG übernahm er 1998 die Verantwortung für die technische Bau- und Betriebsabteilung der Karstadt Warenhaus AG. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erhalten Sie Einblicke in verschiedene Abläufe und Maßnahmen im Facility Management.

Wir garantieren die Durchführung, weil die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an. Eine Absage der Veranstaltung bei Krankheit des Referenten, höhere Gewalt oder sonstigen nicht von VDI Wissensforum zu vertretenden Umständen bleibt vorbehalten. Der Fokus des Seminars liegt neben der Planung, Auslegung sowie Bewertung auf der Regelung von RTA-Anlagen.

Lernen Sie im verständlichen Praxisseminar, wie Sie Heizungsanlagen planen, auslegen und energetisch bewerten. Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten daher möglicherweise demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Insbesondere für die Zahlen sollten Einzelnachweise genutzt werden. Lüftung zur definierten Be- und Entlüftung von Wohnungen. Man unterscheidet hierbei zwischen dezentraler und zentraler Lüftung. Je nach Ausstattung entzieht ein Wärmetauscher Wärme aus der Abluft und heizt damit die Zuluft vor. KWL kann auch dem Schallschutz dienen: wer z.