Einsiedlerkrebse PDF

Europäische Flusskrebse sind selten geworden in unseren Flüssen. Heute sind sie aber sehr selten geworden. Krebse sind unverwechselbar: Mit ihren großen Scheren, den langen Antennen, den vielen Beinen und ihrem Panzer sehen sie ein bisschen aus wie Einsiedlerkrebse PDF aus der Urzeit.


Författare: Anne B. Ragde.
Die Familiensaga geht weiter: Nach dem Tod der Mutter werden die Karten neu gemischt. Für Bauer Tor, der mit dem alten Vater nun alleine auf dem heruntergekommenen Hof Byneset lebt, sind die Konflikte vorprogrammiert. Seine Tochter Torunn schwebt gerade in neuem Liebesglück und kann sich noch nicht wirklich zu einer Zukunft im Schweinestall durchringen. Bestattungsunternehmer Margido kämpft gegen seine Gefühle an, während Erlend und sein Lebensgefährte in Kopenhagen weit weg von der Familie heimlich an ihrem Kinderwunsch arbeiten. Alles scheint seinen Gang zu gehen, bis auf Byneset die Situation plötzlich eskaliert …



Ihre Vorfahren schwammen schon vor beinahe 600 Millionen Jahren durch Meere, Seen und Flüsse. Der Europäische Flusskrebs gehört zur Tiergruppe der Gliederfüßer, wird bis zu 18 Zentimeter lang und bis zu 300 Gramm schwer. Die Weibchen sind etwas kleiner als die Männchen. Hinterleib gegliedert und wird von einem dicken Panzer bedeckt. Dieser Panzer ist meistens braun gefärbt, bei manchen Tieren aber auch bläulich. Flusskrebse haben fünf Paar Laufbeine, die am Vorderkörper sitzen.