Ein glühend Messer PDF

Enter the characters you see below Sorry, we just need to make sure ein glühend Messer PDF’re not a robot. Blicke mir nicht in die Lieder! Ach, wie ist die Welt so schön!


Författare: Nicholas Blake.
Was als harmloser Kurzurlaub am Meer mit der jungen Geliebten Laura gedacht war, endet für den verheirateten Schriftsteller Ned Stowe in einem Alptraum. Eines abends nämlich begegnet er dem skrupellosen Charles Hammer, der Neds Nöte durchschaut und eine perfekte Lösung vorschlägt: einen Pakt zur Beseitigung von Neds neurotischer Ehefrau und zum Mord an einem Onkel, der Charles Hammers Karriere im Wege steht. Der scheinbar so brillante Mordplan mit vertauschten Opfern hat allerdings Folgen, mit denen beide Beteiligten nicht im entferntesten gerechnet hätten.
Nicholas Blake – ein Pseudonym des englischen Lyrikers Cecil Day-Lewis (1904–1972) – zählt zu den klassischen Autoren des englischen Kriminalromans. Ein glühend Messer liegt hier erstmals in deutscher Übersetzung vor.

Wie mir doch die Welt gefällt! Blum‘ und Vogel, groß und Klein! Nun fängt auch mein Glück wohl an? Ach, was ist das für ein böser Gast! Nicht bei Tag, noch bei Nacht, wenn ich schlief! Seh’ich von fern das blonde Haar im Winde wehn!