Die Physik PDF

Bitte wenden Sie sich zwecks Zusendung die Physik PDF originalen pdf-Version an C. Dieses wenig bekannte Thermometer hat eine unübliche Anzeige: niedrige Temperaturen sind oben auf einer Skala abzulesen, hohe Temperaturen umgekehrt unten. Das erklärt sich aus der Konstruktion.


Författare: Leo Graetz.
Nachdruck des Originals von 1917.

Es lässt sich mit passablem Aufwand selbst bauen. Der kürzlich in Mode gekommene Fingerkreisel Fidget erlaubt ein selten unmittelbares Erfühlen von Kreiselkräften. Darüber hinaus lassen sich einige Experimente zur Kreiselphysik machen. Ein auf einem feststehenden Dreibein befindlicher Globus dreht sich lautlos und scheinbar ohne äußere Energiezufuhr.

Dahinter steckt eine ingeniöse Kombination von High-tech Materialien und Geräten mit bekannten mechanischen und optischen Effekten, die sich erst nach und nach erschließt. This relatively rare thermometer has a rather unusual display: lower temperatures are located at the top of the scale, higher ones at the bottom. A sphere on a chain floats in a suitable liquid, sinking at high temperatures when the density of the liquid decreases and rising in the increased density at low temperatures. With reasonable effort and experimental dexterity, you can construct this thermometer yourself using ordinary materials.

Dieses zweite Buch von uns beschreibt Spielereien und Spielzeuge mit physikalischem Hintergrund und geht dabei ein auf Entdeckung, Entwicklung, Geschichte, Verbindung zu anderen Disziplinen. Dieses Buch ist bildreich illustriert und beinhaltet Anregungen zum Selberexperimentieren. Wo sind physikalische Spielereien und Spielzeuge erhältlich? Saltos zwischen Finger und Daumen wieder aufzufangen. Das Maxwellsche Rad ist als ein klassisches Experiment zur Erhaltung der mechanischen Energie bekannt. Eisenstangen hinunter und hinauf laufen lassen.

Eine konische Form der Achsenenden erbringt zusätzlich eine Selbststabilisierung des Drehrades zwischen den Achsen. Bitte wenden Sie sich zwecks Zusendung eines Sonderdrucks oder einer pdf-Version an H. Mit Spiegeln lassen sich überraschende Effekte erzielen. Jahrmärkten irritieren einen unendlich viele Mehrfachreflexionen. Although this so-called shadow-sausage effect was published in 1967, it is, nevertheless, not well-known, especially not in connection with a spherical object.

Liebevoll bezeichnen sie ihre Forschungsgeräte als Spielzeug. Das Verhalten der Kugel in der Wippe ist ein dreidimensionaler Bewegungsvorgang. Quantitativ lässt sich dieser einfacher beschreiben, wenn die Bewegung der Kugel mit einigen Idealisierungen im mitbewegten Bezugssystem betrachtet und auf einen zweidimensionalen Vorgang reduziert wird. Es zeigt sich, dass zu jeder Drehgeschwindigkeit eine bestimmte Höhe gehört, an der die Kugel sich in einem Minimum der Energie befindet. Stehaufmännchen richten sich von selbst immer wieder auf.

Einmal angestoßen, wackelt ein Stehaufmännchen als Rollpendel einige Male hin und her. Sogenannte Trickeier kann man auf das spitze Ende hinstellen. Sie fallen allerdings nach einiger Zeit um. Seit kurzem gibt es das Gömböc, ein dreidimensionaler, konvexer und homogener Körper mit nur einer stabilen Gleichgewichtslage. Das Dampfjetboot nutzt den periodischen Wechsel von Verdampfung und Kondensation von Wasser, der durch die Konstruktion des Boots selbst organisiert wird. Indem das eine Ende des wassergefüllten Rohres erhitzt und das andere gekühlt wird, werden eine Temperaturdifferenz und damit ein Energiestrom aufrecht erhalten. Die Begleitumstände dieses Energiestroms, das Ausstoßen und Einsaugen des Wassers, sorgen für einen Vortrieb des Boots.

Lauftiere wackeln eine schiefe Ebene hinunter. Stroboskopische Erscheinungen sind weithin aus Discos bekannt. Eine Verwandtschaft besteht zu optischen Spielzeugen wie Phenakistoskop und Zoetrop. Das Buch beschreibt Spielzeuge mit physikalischem Hintergrund und geht dabei ein auf Entdeckung, Entwicklung, Geschichte, Verbindung zu anderen Disziplinen. Atomix ist ein kinetisches Kunstobjekt, das zugleich ästhetisch ansprechend und lehrreich ist. Ein luftdicht verschlossener, etwa zur Hälfte mit Wasser gefüllter Glaszylinder gibt ein erstaunlich hartes Geräusch von sich, wenn man ihn ruckartig auf und ab bewegt. Ursache hierfür ist ein schlagartig aufeinander folgendes Sieden und Kondensieren von Wasserdampf unter der Flüssigkeitssäule.

Die in diesem Wasserhammer ablaufenden Vorgänge sind ebenso für das Hämmern einer Heizungsanlage wie für das Rauschen von siedendem Wasser verantwortlich. Bimetalle sind technisch weit verbreitet und finden in Thermometern und als Schalter vielfältig Verwendung. Bei der Klickscheibe oder der Lichtwippe wird Bimetall in spielerischer Form eingesetzt. Auch für ein 3D-Fernsehen ist diese Technik in der Diskussion. Der Vorteil liegt darin, dass man keine Hilfsmittel, wie z. Kreisel mit einer magnetischen Achse können auf vielfältige Weise Wechselwirkungen mit ferromagnetischen Objekten eingehen.