Die Görlitzer Kreisbahn PDF

Die Bahntrassenwege-Landschaft in Sachsen ist topographisch wie hinsichtlich des bahnhistorischen Hintergrunds vielfältig: Viele der Schmalspurbahnen sind verschwunden und im nördlichen Teil des Freistaats haben Braunkohletagebaue Bahnstrecken zerschnitten oder nach ihrer Aufgabe die Trassen von Kohlenbahnen hinterlassen. Die reizvollsten Wege finden sich im südlichen Landesteil u. Mulderadweg bei Aue, dem Die Görlitzer Kreisbahn PDF oder dem Kreisbahnradweg bei Görlitz.


Författare: Wilfried Rettig.
Die 1905 eröffnete normalspurige Nebenbahn Görlitz – Krischa-Tetta (heute Buchholz) war wirklich etwas ganz Besonderes! Länder übergreifend konnte sie erst 1913 bis ins sächsische Weißenberg verlängert werden; der Steilstreckenabschnitt am Hilbersdorfer Berg wurde mehr als 30 Jahre lang mit Hilfe des Zahnstangensystems Abt bezwungen. Neben vielen Gleisplänen der Betriebsstellen und der Anschlussbahnen erfährt der Leser Details zu den Ausrüstungen der Loks mit der Gegendruckbremse und der Reisezugwagen mit der Görlitzer Gewichtsbremse. Auch aktuelle Aktivitäten des Kreisbahnvereins um den Streckenerhalt sind in diesem Buch enthalten.