Die bunte Welt der Rituale PDF

Gelände bewohnt haben, für den Verlust ihrer Heimat zu beschwichtigen die bunte Welt der Rituale PDF ihnen auf demselben Grundstück eine Ersatzheimstatt zu geben. Zusätzlich zu den Geisterhäuschen in Verbindung mit Wohn- oder Geschäftshäusern gibt es auch Schreine an besonders markanten heiligen Orten wie Höhlen, Felsen, außergewöhnlichen Bäumen oder auch auf Stadtmauern. Ebenso werden Geisterhäuschen oft an unfallträchtigen Straßen aufgestellt. Zur Geschichte der San Phra Phum gibt es keine verlässliche Quellen in Chroniken oder antiken Steininschriften.


Författare: Christiane Illius.
Seit mehr als hundert Jahren erforschen Wissenschaftler Rituale. Bislang herrscht allerdings keine Einigkeit, was Rituale sind. Geschichten von Kronen, Mönchen und Jedis, von Gotteshochzeiten und vom Fasten, Reisen von Ägypten bis in den Nepal: – Der lebendige Geist Rito macht sich auf Spurensuche, um das Rätsel der Rituale zu lösen.

Der erste Europäer, der in einem Reisebericht die San Phra Phum erwähnte, war Adolf Bastian, der 1863 Siam besuchte. Größe und Gestaltung der San Phra Phum variieren stark in Abhängigkeit vom Standort und der Größe des zugehörigen Gebäudes oder Grundstücks. Geisterhäuschen für Privathäuser sehen oft aus wie miniaturisierte thailändische Tempelgebäude. Mon, Thai, Chinesen und die Bergvölker des Nordens seit Jahrhunderten glauben. Phi sind Teil des täglichen Lebens, sie haben Einfluss auf den Lauf der Welt.