Der virtuelle Patient PDF

Cyberknife, eine submillimetergenaue Photonenbehandlung ohne operativen Eingriff, ist die fortschrittlichste Therapie für Tumorpatienten. Dieses „virtuelle Skalpell“ zerstört hochpräzise das krankhafte Gewebe, das gesunde Gewebe bleibt verschont. Hamburg – als einzigartige Gesundheitsmetropole in Deutschland – ist der ideale Standort für der virtuelle Patient PDF Medizin im Kampf gegen Krebs.


Författare: Heinz-Otto Peitgen.
die Virtualisierung des Menschen und ihre Bedeutung für Medizin und Gesundheitsversorgung ist das Thema dieses Bandes. Obwohl virtuelle Techniken und Methoden in der Medizin heute schon verwendet werden, stoßen die rasanten Entwicklungen insbesondere der Bio-, Medizin- und Informationstechnik Fenster für ganz neue, innovative Anwendungen in der Zukunft auf. Welche dieser möglichen Anwendungen haben eine besondere Relevanz? Kann man zukünftig die Entwicklung und Erprobung neuer Medikamente bzw. neuer interventioneller Verfahren am virtuellen Patientenmodell erproben und damit aufwändige klinische Studien verkürzen? Wird der Arzt zukünftig die Therapie erst an einem individuellen virtuellen Patientenmodell auf Wirksamkeit und Verträglichkeit prüfen, bevor er sie am individuellen Patienten anwendet?
Was bedeutet dies für Forschung, Versorgung, Ausbildung und Industrie? Welche gesellschaftlichen Implikationen und welche ethischen Aspekte sind zu beachten? Das Buch versucht, Antworten auf diese und andere Fragen zu geben.

Einmalig ist die Therapie: Chirurgie mit virtuellem Skalpell, punktgenaue Zerstörung der Erkrankung, gesundes Gewebe bleibt verschont. Einmalig ist die Behandlung: ohne Narkose, ohne Schmerzen in ruhigem Ambiente. Einmalig ist das Zusammenspiel: ein Spezialisten-Team plant den Eingriff, steuert die Technik, der Hochleistungsroboter reagiert auf jede Bewegung des Patienten. Eigene Erfahrung und Kompetenz: enge Zusammenarbeit mit Experten, Institutionen und Kliniken sichern gebündeltes Wissen für die Therapie. Das neuste VSI-Cyberknife System bekämpft Erkrankungen effektiv mit einer bisher unerreichten Sicherheit und bester Verträglichkeit: In entspannter Position wird behandelt, jede natürliche Bewegung des Patienten wird digital exakt verfolgt, so dass der Tumor punktgenau und effektiv zerstört werden kann.