Demokratie gestalten – Baden-Württemberg PDF

Bitte wenden Sie sich bei Fragen, demokratie gestalten – Baden-Württemberg PDF einzelne Fächer, Schularten oder Fachportale betreffen, an die jeweilige Fachredaktion. Bei den Grund- und Hauptschulen ist die Schulleitung den Lehrkräften vorgesetzt. Bei den weiterführenden Schulen ist die Schulleitung dienstvorgesetzt und hat insbesondere auch eine Beurteilungsfunktion.


Författare: Franz Bartmann.
Handlungsorientiertes Lehrwerk für das Fach Gemeinschaftskunde an baden-württembergischen beruflichen Schulen

In Baden-Württemberg ist für alle Schularten der Regierungspräsident Dienstvorgesetzter. Der Schulleiter ist nur für schriftliche Missbilligungen nach der Landesdisziplinarordnung als Dienstvorgesetzter tätig. Von der Schulleitung wird hohe Stabilität erwartet, weil sie in einem komplexen Spannungsfeld aus Ministerium, Schulträger, Schüler- und Elternschaft sowie Lehrerkollegium und Öffentlichkeit agieren muss. An der Schulleitung liegt es, integrierend zu wirken und an der Schule ein Klima der Freiheit und Offenheit zu schaffen. Aufgabe der Schulleitung ist auch, Anstöße zu notwendigen Veränderungen aus dem Kollegium wahrzunehmen und zu unterstützen, um Prozesse der Schulentwicklung und Schulerneuerung in Gang zu setzen und zielgerichtet zu kanalisieren. Zu den wichtigen Aufgabengebieten der Schulleitung zählt eine nachhaltige Verbesserung der Personalentwicklung.

Diese basiert auf Grundlage einer kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung der Lehrer. In den letzten Jahrzehnten sehen sich Schulleiter neuen und erweiterten Anforderungen gegenüber. Bildungspolitische Maßnahmen wie die Erweiterung der Eigenverantwortung von Schule, aber auch stärkere zentrale Qualitätskontrolle und Rechenschaftspflicht erhöhen die Ansprüche an Schulmanagement und an Schulleitung. Die Rolle und Funktion des Schulleiters haben sich gewandelt.

Organisationsentwickler Ins Zentrum von Schulleitungshandeln sind international zunehmend Aufgaben gerückt, die mit der Entwicklung der Schule als Handlungseinheit zu tun haben. Schulleiter werden zunehmend als der wesentliche Change Agents im Entwicklungs- bzw. Verbesserungsprozess der einzelnen Schule bezeichnet, die Veränderungen forcieren oder sie im Gegenteil auch nachteilig blockieren können. Personalentwickler Zum Entwickeln und Gestalten der Schule gehört auch Personalentwicklung.

International verstehen sich bereits sehr viele Schulleiter als Staff Manager. Schulleiter von selbstverwalteten Schulen sind echte Arbeitgeber mit Dienstvorgesetztenfunktion und der Möglichkeit mit Hilfe von gezielten Einstellungen und Personalentwicklung eine eigene Personalpolitik zu betreiben – eine völlig veränderte Situation. Ansprechperson Eine Grundlage für ihre Arbeit ist, dass Schulleiter Ansprechpartner sind. Dies gilt für Lehrkräfte, aber auch für Schüler und Eltern. Schulleiter sollen Vertrauen entgegenbringen, Anteil nehmen, zuhören können, sich Zeit nehmen und ihre Mitarbeiter eher ganzheitlich sehen denn als bloße Ausführende der ihnen übertragenen Aufgaben. Lehrer In vielen Ländern haben Schulleiter Unterrichtsverpflichtung, wenn auch in unterschiedlichem Umfang je nach Land, Schulart und Schulgröße.