Das deutsche Element in den Vereinigten Staaten von Nordamerika PDF

Jahrhunderts eine der am häufigsten gesprochenen Sprachen in der Vereinigten Staaten von Amerika. Es gibt das deutsche Element in den Vereinigten Staaten von Nordamerika PDF weit verbreitete Legende, der zufolge Deutsch beinahe zur offiziellen Landessprache in den USA geworden wäre.


Författare: Gustav Philipp Körner.
Das deutsche Element in den Vereinigten Staaten von Nordamerika – 1818 – 1848 ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1884.
Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Beide hatten eine methodistische Kirchenordnung und methodistische Liederbücher in deutscher Sprache und publizierten deutschsprachige Zeitungen, von denen eine bis 1937 existierte. Innerhalb der bischöflichen Methodistenkirche hatten sich ebenfalls Mitte des 19. Ein Beispiel hierfür ist die St. Louis German Conference, welche 1925 in den umliegenden englischsprachigen Konferenzen wieder aufging. Rückkehrer aus den deutschsprachigen Methodistenkirchen gehörten auch zu den ersten, die den Methodismus im 19. Jahrhundert in Deutschland und in der Schweiz verbreiteten.