Carsharing in Deutschland PDF

Teil des Geschäftsfeldes DB Fuhrpark der Deutschen Bahn. Sitz der Gesellschaft ist Frankfurt am Main, im Jahr carsharing in Deutschland PDF hatte sie rund 300 Mitarbeiter. Flinkster ist das Carsharing-Angebot der Deutschen Bahn. Unternehmen Mitte 2012 Marktführer im Bereich Carsharing in Deutschland.


Författare: Wolfgang Rid.
Sowohl die Elektromobilität als auch Carsharing-Konzepte besitzen hohe Bedeutung im Rahmen nachhaltiger Mobilitätskonzepte und der Energiewende in Deutschland. Daher lohnt sich ein Blick auf die aktuelle Situation, die Potenziale und die Erfolgsfaktoren bezüglich des Einsatzes von Elektrofahrzeugen in Carsharing-Angeboten. Wo steht das Carsharing-Prinzip heute und welche Voraussetzungen bietet es für den Einsatz von Elektrofahrzeugen: Wie kann durch Carsharing und der Einsatz von Elektrofahrzeugen im Carsharing die Entwicklung neuer Mobilitätsformen vorangebracht werden, was sind die Betreiber- und Geschäftsmodelle? Welche möglichen Hürden müssen dabei überwunden werden, wann ist Carsharing wirtschaftlich und was sind weitere zentrale Erfolgsfaktoren für eCarsharing in Deutschland?

Das Unternehmen zählte nach eigenen Angaben Mitte 2015 rund 300. 000 Kunden und 3300 Fahrzeuge an 1000 Standorten in 200 Städten. Zunächst wurde das Angebot unter dem Namen DB Carsharing vermarktet. Tarifmodell zur Nutzung des gemeinsamen Fahrzeugpools bot. Die beiden wollen ihre Systeme zur gegenseitigen Nutzung öffnen, um für Kunden mehr regionale Angebote zu schaffen.

Zur Flinkster-Flotte gehören auch die e-Flinkster genannten Elektroautos der Marken Smart, Toyota, Peugeot, Opel und Citroën. Seit Mitte 2015 können Kunden von Flinkster auch Car2Go-Fahrzeuge nutzen. Flinkster betreibt 800 Standorte in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Auch das Mietfahrrad-Angebot Call a Bike wird inzwischen von DB Rent betrieben. Bei dieser Variante können die Fahrräder an Stationen entliehen und wieder zurückgegeben werden.

Realisiert ist das System beispielsweise in Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, Darmstadt, Marburg und Wiesbaden. 2009 stattete DB Rent weitere 100 ICE-Bahnhöfe mit jeweils einzelnen Call-a-Bike-Stationen aus. Bei dieser Variante finden sich in einem festgelegten Kerngebiet an Kreuzungen die charakteristischen Bahn-Fahrräder. Diese können per Telefonanruf ausgeliehen und innerhalb des Kerngebietes an jeder Straßenkreuzung zurückgegeben werden.

Dieses Angebot gibt es zurzeit in München und Köln. BMW, Daimler und Bahn erwägen Carsharing-Allianz. Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Carsharing mit der Deutschen Bahn und Daimler. Noch mobiler mit der Call a Bike-App!

In Berlin ist Call a Bike am Wochenende in die Elektromobilität gestartet, Meldung vom 17. Diese Seite wurde zuletzt am 24. Dezember 2018 um 08:57 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Jump to navigation Jump to search For the town in France, see Sixt-Fer-à-Cheval.