Bildung im Kindergarten PDF

Betreut werden die maximal 25 Kinder einer Gruppe durch jeweils eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin. 00 Uhr und eine Gruppe bildung im Kindergarten PDF 7.


Författare: Genka Yankova.
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik – Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: keine, Philipps-Universität Marburg, Veranstaltung: Proseminar, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Übergang der industriellen Gesellschaft in die so genannte Wissensgesellschaft ist Wissen zur zentralen Ressource für den Wertschöpfungsprozess geworden. Um mit den fortlaufenden Veränderungsprozessen Schritt zu halten, ist es erforderlich, sich immer wieder neues Wissen anzueignen. Kompetenzen zur Wissensaneignung werden somit zur zentralen Voraussetzung, um am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können; lernmethodische Kompetenzen werden zu Schlüsselqualifikationen, die zum Erwerb dieses Wissens unabdingbar sind. Dabei ist allerdings Wissen mehr als nur Information, die bei Bedarf abgerufen werden kann; es umfasst auch die Fähigkeit, mit den Informationen Probleme konstruktiv und flexibel lösen zu können.
Lernen im Vorschulalter findet in verschiedenen Bildungsräumen statt und umfasst sowohl die Entwicklung und Schulung verschiedener Fähigkeiten durch formale Bildung als auch die Aneignung von Kenntnissen und Erschließung der Welt durch informelle Bildung. Das Lernen beinhaltet sowohl den Prozess der Selbstgestaltung und Eigenaktivität ,der sich über das ganze Leben erstrecken kann, als auch einen Prozess der Bildung und Wissensvermittlung durch Dritte.
Ziel der vorliegenden Hausarbeit ist es, sich einen Überblick über den aktuellen Bildungsstand in dem deutschen Kindergarten in der Zeit nach den Ergebnissen der PISA zu verschaffen. – Studie. von 2002. Es wird versucht festzustellen, ob der Kindergarten seinen Platz als erste Stufe des Bildungssystems in Deutschland belegt.
Es werden, erwähnt aber nicht ausführlich analysiert, Probleme wie das niedrige Ausbildungsniveau der Fachkräfte, die starke Deregulierung im System und die fehlende Forschung im Kindergarten. Und das alles in bezug auf ein neues Bild des Kindes und die veränderten Aufgaben des Kindergartens. Zur Veranschaulichung wird es auch der Versuch für ein Vorschulprogramm, nämlich die Pyramide-Methode vorgestellt.

In zwei Gruppen besteht auch die Möglichkeit zu Mittag zu essen. Liebe Eltern zukünftiger Krippen-, Kindergarten- oder Hortkinder! Wie Sie sicher bereits über die Medien erfahren haben, wird die Anmeldung bei allen städtischen, aber auch bei unseren drei kirchlichen Kindertagesstätten im Pfarrverband Moosach-Olympiadorf ab dem 1. Alle Informationen finden Sie auf der Homepage www.

233-96771, Referat für Bildung und Sport, Landsberger Straße 30, 80339 München. Sie weiterhin zu einem persönlichen Gespräch bei uns vorbeikommen. Bitte vereinbaren Sie dazu mit der Kindergartenleitung einen Termin unter der Telefonnummer 140 63 70. Wir sind für Sie da – sprechen Sie uns an! Unser Anliegen ist es den Kindergarten bei seinen verschiedenen Aktionen wie St. Martinsumzug, Tag der offenen Türe, Sommerausflug, etc.