Ausschreibung nach VOB und BGB PDF

Gemeinsamer Runderlass über den Ausschluss von Bewerbern und Bietern wegen schwerer Verfehlungen, die ausschreibung nach VOB und BGB PDF Zuverlässigkeit in Frage stellen wurde überarbeitet und verlängert. Bei der Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main ist eine Melde- und Informationsstelle für Vergabeausschlüsse im Referat für Korruptionsschutz eingerichtet. Die Registereintragung bewirkt eine Eignungsvermutung: Der Auftraggeber akzeptiert die im AV hinterlegten Eignungsnachweise, solange er keinen konkreten Anlass hat, diese in Zweifel zu ziehen. Es können sich nur Unternehmen im amtlichen Verzeichnis eintragen lassen, die zuvor im HPQR präqualifiziert wurden.


Författare: Achim Henning.
Eine vollständige, fehlerfreie Ausschreibung ist ein wesentlicher Faktor für die reibungslose Bauabwicklung, denn fehlerhafte Leistungsbeschreibungen oder Vergabeunterlagen haben häufig gravierende Folgen für alle Projektbeteiligten.
Der Ausschreibende im Bauwesen muss zahlreiche, sich häufig widersprechende Interessen und Anforderungen berücksichtigen. Dieses Buch erläutert die Rechte und Pflichten aller Projektbeteiligten, fasst die komplexen Anforderungen an eine vollständige und vergaberechtlich sichere Leistungsbeschreibung zusammen und erklärt die zur Verfügung stehenden Hilfsmittel.
Im Mittelpunkt stehen dabei die häufigsten Fehler und die daraus resultierenden Zeit- und Kostensteigerungen. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis erläutert der Autor typische Fehlerquellen und Fallen, zeigt Lösungen auf und hilft so, Leistungsverzeichnisse schnell, sicher und fehlerfrei zu erstellen. Im Anhang und zum Download: Checklisten für Leistungsbeschreibung und Nachtragsprüfung, Formblätter und Musterformulare.
Die Neuauflage wurde komplett nach VOB 2016 und dem neuen Vergaberecht (neue VgV und GWB) überarbeitet. Das Buch wurde um ein neues Kapitel erweitert, das Einsteigern wichtige Grundlagen beim Aufstellen von Leistungsverzeichnissen vermittelt, um typische Fehlerquellen bereits frühzeitig zu vermeiden. Darüber hinaus wurde das Kapitel zum elektronischen Vergabeverfahren ausgebaut und hilft öffentlichen Auftraggebern dabei, die nun vorgeschriebene elektronische Vergabe in die Praxis umzusetzen.
Aus dem Inhalt:
• Grundlagen für die Ausschreibung von Bauleistungen
• Bautechnische Vorgaben
• Aufgaben der Projektbeteiligten bei der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
• Prozessablauf Ausschreibungserstellung
• Typische Fehler in Ausschreibungen – praxisorientierte Lösungen
• Kalkulation im Bauunternehmen
• Hilfsmittel für Ausschreibung und Vergabe
• Checklisten zur Leistungsbeschreibung und Nachtragsprüfung, Musterformulare, Formblätter und Vordrucke

Die Präqualifikation ist eine auftragsunabhängige Prüfung, ob ein Unternehmen für öffentliche Aufträge geeignet ist und kein sonstiger Grund die Teilnahme an einem Vergabeverfahren ausschließt. Dazu legt das Unternehmen Eigenerklärungen und Nachweise vor, die seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit, Gesetzestreue und Zuverlässigkeit bestätigen. Im AV können sich ab September 2017 alle Unternehmen listen lassen, die Dienst- und Lieferleistungen erbringen, inklusive freiberuflicher Dienstleistungen. Durch die Verknüpfung von HPQR und AV weitet sich die Rechtssicherheit für präqualifizierte Unternehmen über Hessen hinaus auf das Bundesgebiet und den EU-Binnenmarkt aus.

Die Eintragung ins amtliche Verzeichnis ist ein Jahr gültig. Auch private Auftraggeber können geeignete Anbieter von Leistungen finden. Die Dokumente sind in der Datenbank durch einen Code geschützt, den nur das Unternehmen mit seinem Zertifikat bei Angebotsabgabe beziehungsweise mit dem Teilnahmeantrag weitergibt. Bund, Länder, Städte und Gemeinden sind öffentliche Auftraggeber.