Auf der Saale-Unstrut-Weinstraße PDF

Die Saale-Unstrut-Region ist eine Region in Mitteldeutschland, die sich entlang der gleichnamigen Flüsse erstreckt und in der sich das nördlichste Qualitätsweinanbaugebiet Deutschlands befindet. Auf der Saale-Unstrut-Weinstraße PDF das Weinbaugebiet führt die 60 km lange Weinstraße Saale-Unstrut. Von Memleben aus führt sie an Unstrut und Saale entlang und reicht im Norden bis Weißenfels.


Författare: Wieland Führ.
Wieland Führ, in Herrnhut geboren und heute in Naumburg lebend, lädt mit diesem Band ein zum Besuch des nördlichsten Qualitätsweinanbaugebietes Europas. Seit 1993 die Deutsche Weinstraße Saale-Unstrut eröffnet wurde, steht das Weinbaugebiet auch dem Tourismus offen. Rund 40 Weingüter entlang der Weinstraße zwischen Nebra, Freyburg, Naumburg, Bad Kösen, Bad Sulza und Jena verlocken zum Verweilen und Verkosten. Neben detaillierten Informationen zum Weinbau, Rebsorten, Klima, Boden, Groß- und Einzellagen erzählt der kleine Reiseführer Eindrucksvolles aus 1000 Jahren Weintradition an Saale und Unstrut, empfiehlt Sehenswürdigkeiten und Weinfeste in der reizvollen Kulturlandschaft mit den alten Terrassenweinbergen, geschichtsträchtigen Städten und imposanten Burgen.

Gebietstypisch zeichnen sich die Weine von Saale-Unstrut durch ein feingliedriges und fruchtiges Bukett mit mineralischen Nuancen aus. An Saale-Unstrut gibt es über 50 verschiedene Rebsorten, die vorwiegend trocken ausgebaut werden. Das Land um Saale und Unstrut ist berühmt für seine Burgen, Schlösser und Kirchen. Die Südroute der Straße der Romanik führt durch die Region.

Die touristische Vermarktung erfolgt über den Saale-Unstrut-Tourismus e. Der Naumburger Dom gehört zu den bedeutendsten Bauwerken der Spätromanik in Sachsen-Anhalt, ist eine Station an der Straße der Romanik und seit 2018 UNESCO-Weltkulturerbe. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.