1968 und die Religionspädagogik PDF

Diese Bibliographie steht im PDF-Format zum Download zur Verfügung. Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg ist eine den Universitäten gleichgestellte 1968 und die Religionspädagogik PDF mit Promotions- und Habilitationsrecht in Ludwigsburg. Die PH Ludwigsburg ist eine von sechs Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg.


Författare: .
1968 ist nicht nur für die politische Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ein Schlüsseljahr; im Jahrzehnt zwischen 1965 und 1975 hat sich das Schul- und Bildungssystem in Deutschland grundlegend verändert – nicht zuletzt auch der Religionsunterricht und seine didaktischen Konzepte. Der Band stellt Rückblicke von Menschen, die seinerzeit maßgeblich an religionspädagogischen Reformprojekten beteiligt waren, neben Analysen und biografische Reflexionen jüngerer Religionspädagogen. Auf diese Weise treten unabgegoltene Potentiale, aber auch Grenzen und Überholtes der Reformdekade deutlich hervor.

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg ist die Nachfolgeeinrichtung des 1946 eröffneten Pädagogischen Instituts Stuttgart, das 1962 zur Pädagogischen Hochschule erhoben wurde und 1966 in den Neubau nach Ludwigsburg umsiedelte. Von allen sechs pädagogischen Hochschulen des Landes Baden-Württemberg hat die PH Ludwigsburg den bevölkerungsreichsten Einzugsbereich. Naturwissenschaften und Technik sowie für Sprachen. Fakultät III: Sonderpädagogik, mit den Instituten für allgemeine Sonderpädagogik sowie für sonderpädagogische Förderschwerpunkte.